[Kommentatorenblog #10] – Erst die dritte Runder in der Buli

Donnerstag , 28, August 2008 Leave a comment

… und wir sind schon zweistellig. Geht ja echt ratzfatz hier! ;)

Da kann der Spieltag nicht unbedingt mithalten, denn der wirkt ein bisschen wie die Ruhe nach dem Sturm: Der zweite Spieltag behinhaltete gleich drei Top-Spiele, diese Woche ist es dann eher mau. Bezeichnend dazu auch Schalkes Demontage in Madrid gestern. Immerhin haben wir als kleine Unregelmäßigkeit den UEFA Super Cup mit drin.

Mehr fällt mir auch irgendwie gar nicht mehr ein zu dieser späten Stund, also los:

UEFA Super Cup

Premiere

Freitag, 29. August 2008, 20:45 Uhr
Manchester United – Zenit St. Petersburg: Marco Hagemann (Einzelspiel)

1. Bundesliga, 3. Spieltag

Premiere

Freitag, 29. August 2008, 20:30 Uhr
Moderation: Patrick Wasserziehr
Karlsruher FC – 1. FC Köln: Wolff Fuss (Einzelspiel)

Samstag, 30. August 2008, 15:30 Uhr
Moderation: Jan Henkel
FC Schalke 04 – Vfl Bochum: Fritz von Thurn und Taxis (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)
Vfl Wolfsburg – Eintracht Frankfurt: Michael Leopold (Einzelspiel), Roland Evers (Konferenz)
Bayer 04 Leverkusen – 1899 Hoffenheim: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Matthias Stach (Konferenz)
Energie Cottbus – Borussia Dortmund: Torsten Kunde (Einzelspiel), Marc Hindelang (Konferenz)
Arminia Bielefeld – Hamburger SV: Tom Bayer (Einzelspiel), Oliver Seidler (Konferenz)
Borussia M’Gladbach – Werder Bremen: Martin Groß (Einzelspiel), Marco Hagemann (Konferenz)

Sonntag, 31. August 2008, 17:00 Uhr
Moderation: Dieter Nickles
VfB Stuttgart – Hannover 96: Roland Evers (Einzelspiel), Matthias Stach (Konferenz)
FC Bayern München – Hertha BSC: Kai Dittmann (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

2. Bundesliga, 3. Spieltag

Premiere

Freitag, 29. August 2008, 18:00 Uhr
Moderation: Jessica Kastrop
FC Ingolstadt 04 – 1. FC Kaiserslautern: Stefan Hempel (Einzelspiel), Andreas Renner (Konferenz)
FSV Mainz 05 – Vfl Osnabrück: Markus Jestaedt (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)
MSV Duisburg – FC Augsburg: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Oliver Seidler (Konferenz)

Sonntag, 31. August 2008, 14:00 Uhr
Moderation: Thomas Wagner, Experte: Jörg Berger
FSV Frankfurt – SpVgg Freuther Fürth: Markus Jestaedt (Einzelspiel), Andreas Renner (Konferenz)
Rot-Weiss Ahlen – 1860 München: Uli Potofski (Einzelspiel), Oliver Faßnacht (Konferenz)
TuS Koblenz – SV Wehen Wiesbaden: Dirc Seemann (Einzelspiel), Sven Schröter (Konferenz)
FC St. Pauli – Rot-Weiss Oberhausen: Karsten Petrzika (Einzelspiel), Gerhard Willmann (Konferenz)
1. FC Nürnberg – Alemannia Aachen: Sascha Roos (Einzelspiel), Marco Hagemann (Konferenz)

Montag, 1. September 2008, 20:15 Uhr
Moderation: Michael Leopold
SC Freiburg – FC Hansa Rostock: Marc Hindelang (Einzelspiel)

Premier League, 3. Spieltag

Premiere

Samstag, 30. August 2008, 18:30 Uhr
FC Arsenal – Newcastle United: Andreas Renner (Einzelspiel)

Sonntag, 31. August 2008
FC Chelsea – Tottenham Hotspur (14:30 Uhr): Marc Hindelang (Einzelspiel)
Aston Villa – FC Liverpool (17:00 Uhr): Oliver Seidler (Einzelspiel)

 

Primera Division, 1. Spieltag

Premiere

Samstag, 30. August, 22:00 Uhr

FC Valencia – RCD Mallorca: Sven Schröter (Einzelspiel)

Sonntag, 31. August, 21:00 Uhr

Deportivo La Coruna – Real Madrid: Toni Tomic (Einzelspiel)

 

Weitere europäische Ligen

Premiere

Old Firm Derby, Sonntag, 31. August, 13:30:

Celtic Glasgow – Glasgow Rangers: Thorsten Kunde (Einzelspiel)

Tipp 3 Bundesliga powered by T-Mobile, Samstag, 30. August, 19:30:

LASK Linz – SK Rapid Wien: Martin Konrad (Einzelspiel)

 

 

Die Ansetzungen passen zum 3. Spieltag – die Samstags-Konferenz ist hierarchistisch eher schwach besetzt: Dittmann, Bayer, Fuss und vielleicht noch Leopold sind in den Einzelspielen eingesetzt, bleiben für die Plätze in der Ismaninger Lagerhalle nur Küpper, Stach und Hagemann für die tendentiell „größeren“ Partien. Mit Seidler, Evers (der am Sonntag auch noch nach Stuttgart reisen muss) und Hindelang komplettieren drei Kommentatoren die Konferenz, die sonst häufiger die Abstiegsduelle zu begleiten haben. Marcel Reif und Sebastian Hellmann bekamen direkt mal frei.

Auffällig finde ich in dieser Woche ebenfalls die Diskrepanzen der Einsatzhäufigkeiten der Kommentatoren: Markus Jestaedt beispielsweise bekommt in der 2. Liga gleich zwei Einzelspiele; Oliver Faßnacht, Sven Schröter und Gerhard Willmann dagegen sind nur einmal und auch nur in der Konferenz vertreten. Der Kommentarholic Marco Hagemann wird ebenso gleich täglich von Freitag bis Sonntag in München eingesetzt, während der sonst auch recht kommentierfreudige Wolff Fuss nur im Freitagsspiel in Karlsruhe zu hören ist, was ja eigentlich noch relativ nah bei München liegt.
Auch nicht zu untergraben ist in diesem Zusammenhang Marc Hindelang, den man ja gewöhnlich auch ohne Eishockey im Programm nicht übermäßig oft zu hören bekommt: An diesem Spieltag kommentiert er Samstag 1. Liga, Sonntag Premier League und am Montagabend auch noch das Einzelspiel im Breisgau. Sein Moderatorenkollege in Freiburg wird Michael Leopold sein, der dieses Wochenende zur Abwechslung mal überhaupt nicht aus München berichtet, sondern zudem am Samstag noch für ein Einzelspiel eingesetzt wird – bei den Wölfen, die er schon im Pokal begleitete.

So viel zur strengwissenschaftlichen Analyse! Bis baldrian.

Theo Wurth

Please give us your valuable comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.