[Kommentatorenblog #9] – Ja wer überträgt denn?

Montag , 25, August 2008 Leave a comment

Verehrte Freunde,

mit gehobenerer Begrüßung und leichter Verspätung steigen wir endlich in diesen Blog-Eintrag ein! Nicht etwa wegen unserer Faulheit: Denn wer mal ein bisschen zu viel Zeit hat, kann gerne mal probieren, in diesen Stunden und Tagen etwas über die internationalen Rückspielübertragungen zu googeln – nix! Zum Glück fand ich dann letztendlich doch noch einen dezenten Hinweis, dass sich die ARD bei den Schalkern die Ehre gibt (wer kann das denn ahnen?), nachdem das Hinspiel von Premiere im Free-TV bei Sat1 produziert wurde. Irgendwie erinnert dieses eigentlich nicht ganz irrelevante Champions League Qualifikationsspiel fast schon an so manche UEFA Cup Begegnung der letzten Jahre, wo es ja auch manchmal vorkam, dass sich irgendwelche Regionalsender ungefähr eine dreiviertel Stunde vor Spielbeginn bereit erklärten, den deutschen Teilnehmer zu übertragen, da ja sonst niemand wollte… Und apropos UEFA Cup: Auf dieser obskuren neuen DSF Webseite gibt es ja anscheinend nur noch Videos, weshalb es leider vergebens war, irgend etwas über die Kommentatoren im Deutschen Sportfernsehen zu erfahren. Aber es gibt ja noch Videotext.

Also, Europa qualifiziert sich unter folgender Beobachtung:


Champions League Qualifikation, Rückspiele 2. Runde


Mittwoch, 27. August 2008, 20:45 Uhr

Moderation: Gerhard Delling, Experte: Mehmet Scholl
Atlético Madrid – Schalke 04 : Steffen Simon (Einzelspiel; ARD)

Donnerstag, 28. August 2008, 18:00 Uhr
Champions League Auslosung der Gruppenphase: Hansi Küpper (Premiere)


UEFA Cup Qualifikation, Rückspiele 3. Runde

Donnerstag, 28. August 2008, 18:00 Uhr

Moderation: Thomas Helmer
Hertha BSC – Interblock Ljubljana: Markus Höhner (Einzelspiel; DSF)
Folgende Änderungen sind im Vergleich zu den Hinspielbegegnungen zu verzeichnen: Die Schalker werden statt von Hellmann und Dittmann nun durch Gerhard Delling und Steffen Simon begleitet. Es ist zwar schade um das Premiere-Personal, allerdings hat man mit Delling einen sehr sympathischen Moderator und mit Sportschau-Chef Simon den fähigsten aller EM-Kommentatoren nach Madrid geschickt. Die am Donnerstag folgende Auslosung der Champions League-Gruppenphase in Monaco übernimmt dann allerdings wieder Premiere, so wie sie es schon seit Jahren tun: Hansi Küpper wird die Veranstaltung kommentieren und das ist keine Überraschung, weil man zuletzt meines Wissens immer Küpper, Fuss, Bayer oder Dittmann ran gelassen hat, wenn es um Auslosungen ging.

Im UI-Cup schenkt sich das DSF die Übertragung des Stuttgart-Spiels gegen Györ. Die Hinspiele vor zwei Wochen wurden beide übertragen und von Herrmann und Morawe kommentiert, entsprechend kommt nun Markus Höhner, der Dritte in dieser überschaubaren DSF-Hierarchie, zum Einsatz. Moderieren wird wieder Thomas Helmer. Möglicherweise überträgt irgend ein anderer Kanal das Spiel des VfB, aber wie gesagt, es ist schwer, im Internet danach erfolgreich zu forschen.

Und es bleibt ereignisreich in dieser Woche: Zum einen sollte es am Freitag noch die UEFA Cup Auslosungen zu sehen geben (Eurosport?) und zum anderen gibt Jogi Löw auch die Nominierungen für die Nationalmannschaft bekannt. Und darüber hinaus am Abend auch gleich wieder 1. und 2. Bundesliga und zu der melden wir uns dann pünktlich wieder.

Theo Wurth

Please give us your valuable comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.