Monthly Archives:

s

N’Abend allerseits! Marcus Lindemann in einer Konferenz. Das war nun wirklich ein leicht ungewöhnliches Gastspiel am vergangenem Europapokal-Spieltag. Aber ich finde, er hat seine Sache bei seinen Einsätzen sehr gut erledigt. Lindemann-Like halt. Sachlich, unaufgeregt, wie immer halt. Scheinbar war auch Toni Tomic vom Gastspiel Lindemann´s sehr verwirrt. So übergab Tomic das Wort nach einem […]

N’Abend allerseits! Nach langer Zeit habe ich am Samstag mal wieder ein Einzelspiel auf Sky geschaut. Meine Wahl fiel auf Mainz vs. Berlin und ich sollte es nicht bereuen. Das lag nicht nur Ergebnis, das hier am Rhein für etwas Erleichterung gesorgt hat. Sondern das lag auch an der guten Begleitung durch Ulli Potofski und […]

N’Abend allerseits! Es ist ein bisschen wie beim Ryder Cup: Am Freitag startet der Laver Cup in Prag. Es spielen die besten Tennisspieler Europas gegen den Rest der Welt. Kein offizielles Turnier, aber neu im Tenniskalender und es geht freilich um reichlich Kohle. Währen die Zveres dieser Welt auf den ehrwürdigen Davis Cup keine Lust […]

N’Abend allerseits! Es ist doch irgendwie belustigend zu sehen, dass man den Videoschiedsrichter einführt, um strittige Szenen besser beurteilen zu können und nach dem vergangenen Wochenende wird eigentlich nur über jenes Mitbringsel des Regelwerks diskutiert. Siehe das Spiel in Dortmund, siehe den brutalen, wenn auch unbeabsichtigten Zweikampf zwischen Wolfsburg-Keeper Casteels und VFB-Kapitän Christian Gentner. Schön, […]

N’Abend allerseits! Tja, meine Lieben. So kann es eben auch mal laufen. Der eine von uns ist im Urlaub, der andere hat mehr als genug um die Ohren und ich schlage mich zurzeit leicht erkältet durch die Tage. Somit kommt dieser Beitrag heute zu einem sehr ungewöhnlichen Zeitpunkt am Freitagabend. Und das auch noch bei […]