[Kommentatorenblog #934] – Leiden, husten, frieren

Donnerstag , 1, März 2018 15 Comments

N’Abend allerseits!

Deutschland leidet, Deutschland hustet, Deutschland friert. So lassen sich die vergangenen Tage ganz gut zusammenfassen. Eine unheimliche Kältewelle und eine unheimliche Grippewelle fegen über das Land hinweg. Nach gut 3 vollkommen gesunden Jahren hat es nun auch mich mal wieder etwas heftiger erwischt, na gut, passiert. An alle Mitleidenden: Gute Besserung! Und wenn ich schon die Welle erwähne: Welle, Strand. Wäre jetzt schon ganz cool. Andererseits: Würde morgen eine Hitzewelle einbrechen, wäre es auch wieder der Hälfte der Bevölkerung nicht recht, weil es dann wieder zu warm wäre. Die Bahn hätte wieder Probleme mit der Klimaanlage und die anderen Wehwehchen, die es nun mal im Sommer so gibt. Ihr kennt das ja.

Selten kommt tatsächlich mal ein Beitrag zum ersten Tag eines neuen Monats raus. Schauen wir mal, was diesen Monat aus sportlicher Sich so heraussticht: Heute hat beispielsweise die Hallen-Weltmeisterschaft in der Leichtathletik begonnen. Die Wettbewerbe werden im englischem Birmingham ausgetragen. In Deutschland laufen diese Wettbewerbe nicht im Fernsehen, ARD & ZDF zeigen aber immerhin ein paar Highlights. Sehen kann man die Spiele über die Facebook Seite von ESPN, logischerweise aber nur mit englischem Kommentar.
Am 25. März beginnt, traditionell in Melbourne, die neue Formel1-Saison. In Deutschland fährt die Königsklasse derzeit exklusiv bei RTL, Sky hat sich zurückgezogen. Die Formel1 plant nun allerdings mit einer hauseigenen Streaming-Plattform, wo man sich die Rennen wohl auch anschauen kann. Mehr Infos gibt es hier.
Diesen Monat gibt es auch mal wieder Länderspiele zu begutachten. Deutschland spielt gegen Spanien und Brasilien, für den Fall der Fälle das uns die Brasilianer bei der WM diesen Sommer lieber aus dem Weg gehen wollen. ;)
Vom 09. bis zum 18. März finden in Pyeongchang dann auch noch die Paralympischen Spiele statt, ARD und ZDF übertragen.

Damit habt ihr aus sportlicher Sicht mal einen groben Überblick, nun gibt es die Übersicht über die Kommentatoren-Ansetzungen der kommenden Tage!

Die Ansetzungen vom 02. März 2018 bis zum 05. März 2018

Bundesliga, 25. Spieltag

Freitag, 02. März 2018 ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 Xtra)

Borussia Mönchengladbach – SV Werder Bremen (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 Xtra: ???

Moderation (Eurosport 2 Xtra): Jan Henkel, Experte: Matthias Sammer

Samstag, 03. März 2018 ab 13.00 Uhr (Sky)

FC Schalke 04 – Hertha BSC (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Eintracht Frankfurt – Hannover 96 (15.30 Uhr)

  • Sky: Jonas Friedrich (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

Hamburger SV – FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

  • Sky: Tom Bayer (Einzelspiel), Oliver Seidler (Konferenz)

VFL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen (15.30 Uhr)

  • Sky: Florian Schmidt-Sommerfeld (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

FC Augsburg – TSG 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Marc Hindelang (Konferenz)

Moderation (Sky): Britta Hofmann & Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus, Christoph Metzelder, Reiner Calmund

Ab 17.30 Uhr (Sky)

RB Leipzig – Borussia Dortmund (18.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Moderation (Sky): Britta Hofmann & Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus, Christoph Metzelder, Reiner Calmund 

Sonntag, 04 März 2018 ab 14.30 Uhr (Sky)

1. FC Köln – VFB Stuttgart (15.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Moderation (Sky): Michael Leopold, Experte: Dietmar Hamann

Ab 17.30 Uhr (Sky)

SC Freiburg – FC Bayern München (18.00 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann

Moderation (Sky): Michael Leopold, Experte: Dietmar Hamann 


2. Bundesliga, 25. Spieltag

Freitag, 02. März 2018 ab 18.15 Uhr (Sky)

1. FC Kaiserslautern – 1. FC Union Berlin (18.30 Uhr)

  • Sky: Andreas Renner (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98 (18.30 Uhr)

  • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Moderation (Sky): Christina Rann

Samstag, 03. März 2018 ab 12.30 Uhr (Sky)

1. FC Nürnberg – SpVgg Greuther Fürth (13.00 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltmann (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)

Holstein Kiel – MSV Duisburg (13.00 Uhr)

  • Sky: Michael Born (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

SV Sandhausen – FC Erzgebirge Aue (13.00 Uhr)

  • Sky: Marcel Meinert (Einzelspiel), Sascha Roos (Konferenz)

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Sonntag, 04. März 2018 ab 13.00 Uhr (Sky)

Fortuna Düsseldorf – FC St. Pauli (13.30 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Eintracht Braunschweig – Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Klaus Veltmann (Konferenz)

1, FC Heidenheim – Arminia Bielefeld (13.30 Uhr)

  • Sky: Christina Graf (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Montag, 05. März 2018 ab 20.15 Uhr (Sky)

FC Ingolstadt 04 – VFL Bochum (20.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 27. Spieltag

Freitag, 02. März 2018 ab 18.30 Uhr bzw. 18.45 Uhr (Telekom Sport)

Sportfreunde Lotte : Karlsruher SC (19.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Markus Höhner

Moderation (Telekom Sport): Thomas Wagner

SV Werder Bremen II : FC Hansa Rostock (19.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Edgar Mielke

Moderation (Telekom Sport): Cedric Pick

Samstag, 03. März 2018 ab 13.45 Uhr (Telekom Sport) 

FC Würzburger Kickers : VfR Aalen (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Christian Straßburger

Moderation (Telekom Sport): Konstantin Klostermann

SG Sonnenhof Großaspach : SpVgg Unterhaching (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Alexander Kunz

Moderation (Telekom Sport): Sascha Bandermann

Ab 14.00 Uhr (MDR, WDR & Telekom Sport)

SC Preußen Münster : SC Paderborn 07 (14.05 Uhr)

  • Telekom Sport: Martin Piller
  • WDR: ???

Moderation (WDR): ???

1. FC Magdeburg : FSV Zwickau (14.05 Uhr)

  • MDR: ???
  • Telekom Sport: Franz Büchner

Moderation (MDR): ???

Sonntag, 04. März 2018 ab 13.45 Uhr (Telekom Sport)

Hallescher FC : Fortuna Köln (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Alexander Küpper

Moderation (Telekom Sport): Anett Sattler


Fußball International

Freitag, 02. März 2018 

Hyundai A-League, 22. Spieltag: Melbourne City – Melbourne Victory (09.56 Uhr)

  • Sportdigital: Christian Blunck

Chinese Super League, 01. Spieltag: Guangzhou Evergrande – Guangzhou RF (12.35 Uhr)

  • Sportdigital: Karsten Linke

Ligue 1, 28. Spieltag: AS Monaco – Girondins Bordeaux (20.45 Uhr)

  • Sport1+: ???

Liga NOS, 25. Spieltag: FC Porto – Sporting Lissabon (21.30 Uhr)

  • Sportdigital: Jörg Steiger

Samstag, 03. März 2018

Hyundai A-League, 22. Spieltag: Newcastle United Jets – Sydney FC (07.30 Uhr)

  • Sportdigital: Marcus Radefeld

Super Liga, 25. Spieltag: Radnicki Nis – Partizan Belgrad (14.30 Uhr)

  • Sport1+: ???

Sky Bet Championship, 35. Spieltag: Nottingham Forrest – Birmingham City (16.00 Uhr)

  • Sportdigital: Marcus Radefeld

Ligue 1, 28. Spieltag: ESTAC Troyes – Paris Saint Germain (17.00 Uhr)

  • Sport1: ???

Eredivisie, 26. Spieltag: PSV Eindhoven – FC Utrecht (18.30 Uhr)

  • Sportdigital: Karsten Linke

Sky Bet Championship, 35. Spieltag: Wolverhampton Wanderers – FC Reading (19.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Jupiler Pro League, 29. Spieltag: FC Brügge – KV Kortrijk (20.30 Uhr)

  • Sport1+: ???

Superliga Argentina, 18. Spieltag: CA San Lorenzo – CA Union Santa Fe (21.00 Uhr)

  • Sportdigital: Christian Blunck

Sonntag, 04. März 2018 

Premjer Liga, 21. Spieltag: Lokomotiv Moskau – Spartak Moskau (14.30 Uhr)

  • Sportdigital: Karsten Linke

Serie A, 27. Spieltag: Atalanta Bergamo – Sampdoria Genua (15.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Ligue 1, 28. Spieltag: Montpellier HSC – Olympique Lyon (17.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Frauenfußball

Freitag, 02. März 2018 ab 00.55 Uhr (Sport1)

SheBelievesCup: USA – Deutschland (01.00 Uhr)

  • Sport1: ???

Sonntag, 04. März 2018 ab 20.45 Uhr (Sport1)

SheBelievesCup: England – Deutschland (20.45 Uhr)

  • Sport1: ???

DAZN


Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Da wir über den Freitag noch nicht allzu viel wissen, schauen wir gleich auf den Samstag. Marcus Lindemann darf, nachdem er zuletzt doch etwas nördlicher unterwegs war, tatsächlich mal wieder in bekannteren Gegenden zur Tat schreiten. Ungewöhnlich dagegen kommt das Gastspiel von Tom Bayer beim Abstiegskracher in Hamburg daher, Hansi Küpper dagegen hat in Augsburg mittlerweile gefühlt eine Dauerkarte erworben. Konferenz klingt aus meiner Sicht: Ok. Topspiel in Leipzig übernimmt Wolff Fuss, welcher sich bereits am kommenden Tag wieder in Köln befindet. Kai Dittmann hat ein recht entspanntes Wochenende vor sich und somit nur ein Spiel zu verfolgen. Zur Abwechslung bekommt er in Freiburg auch mal ein Stadion zu Gesicht, welches er sonst selten sieht.

Blick ins Unterhaus: Andreas Renner darf mal wieder raus an die frische Lust und ist in der Pfalz zu Gast, Torsten Kunde befindet sich in dieser Saison nicht zum ersten mal in Dresden. Ansonsten lassen sich keine Überraschungen erhaschen.

In der dritten Liga findet das Topspiel dieses mal in Lotte statt, folglich rollt auch „Topspiel“-Personal mit Markus Höhner und Thomas Wagner an. Ansonsten gibt es keine Auffälligkeiten, Edgar Mielke meldet sich zum wiederholtem mal aus Bremen.

Marcus Radefeld ist der einzige bei Sportdigital, der wirklich eine Doppelschicht schieben muss. Ansonsten ist der Dienstplan gut abgedeckt. Die Ansetzungen von Sport1 reichen wir nach, gilt auch für den SheBelievesCup, den sich der Sender auf die Schnelle noch geschnappt hat.

Euch ein gesundes Wochenende!

15 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #934] – Leiden, husten, frieren”
  • Nico sagt:

    Buschi scheint einen Konferenz Vertrag zu haben. Bisher nur 3mal einzelspiel.

  • Lausitzer 79 sagt:

    Hallo was issen mit MLS am Wochenende die startet in die Saison Eurosport 2 über trägt live

  • Marcel sagt:

    Ich freue mich schon auf nächste Woche. Wolff Fuss kommentiert aus dem Prinzenpark. Heute hoffe ich auf Marco Hagemann bei Eurosport.

  • Didder sagt:

    Anpfiff zum Live-Spiel ist um 20:30 Uhr mit Kommentator Marco Hagemann. Als Field-Reporter wird Daniel Lerche im Einsatz sein.
    Nach Spiel analysiert Nadvornik mit seiner Expertenrunde bestehend aus Jörg Schmadtke, Jens Keller, Ismail Atalan und Jörg Jakob im #TGIM – DER kicker.tv TALK die Partie.

  • MaikH. sagt:

    @ Lausitzer 79
    MLS ab Sonntag Live ei Eurosport 2 (SKY) / ESPPlayer
    > Seattle – Los Angeles ;ab 23h15 und anschließend
    > Kansas City – New York City FC ;ab 1h45

  • Timur sagt:

    wie heißt der, der grade das Monaco-Spiel kommentiert? Peter Kohl?

  • Martin sagt:

    Kleine Änderung bei Sky: Marc Hindelang kommentiert das Einzelspiel Frankfurt gegen Hannover und Jonas Friedrich ist in der Konferenz bei Augsburg gegen Hoffenheim zu hören

  • Luis sagt:

    Beim SheBelieves-Cup kommentiert meines Wissens nach Christoph Fetzer das Spiel gegen die USA.

  • Jodler sagt:

    @Nico: liegt daran, dass er lieber Konferenz macht

  • Marcel sagt:

    Da hier gerade so rege Diskussionen sind: Wie findet ihr den Eurosport-Player?
    Also ich habe ihn nicht über Amazon und das Bild ist eine absolute Zumutung und in der heutigen Zeit absolut nicht nachvollziehbar!

  • Nico sagt:

    @Martin dachte ich auch aber jetzt doch alles wie angekündigt.

  • maxii sagt:

    warum immer wolf und Dittmann
    wäre mal wieder schön z.b Michael Born wieder mal zu hören

  • Rene Pfreund sagt:

    @maxii Gerade Wolff Fuss hört man wegen Big Bounce im Moment gefühlt jeden Tag:(

  • Marcel sagt:

    Wolff Fuss war gerade wie immer herausragend!

  • Nico sagt:

    @Marcel mit dem Bild habe ich beim Eurosport Player auch Probleme aber der Ablauf der Sendung ist echt gut. Auch der Samstag hat gestern besser gefallen als sonst. Didi und Leo sind aber auch echt gut. Nur Alle Spiele alle Tore mit der Kastrop nun ja geht besser.

  • Please give us your valuable comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.