[Kommentatorenblog #952] – Von Kufen und Rädern

Donnerstag , 3, Mai 2018 6 Comments

N’Abend allerseits!

Eiszeit sieht zwar, zumindest wenn man die aktuelle Wetterlage betrachtet, etwas anders aus, ändert aber nichts an der Tatsache, dass am morgigen Freitag die 82. Eishockey-Weltmeisterschaft beginnt. Dieses Jahr finden die Wettkämpfe in den dänischen Städten Kopenhagen und Herning statt. Nach dem sensationellen Silbermedaillengewinn bei den Olympischen Spielen in Südkorea der deutschen Kufencracks ist es auch eine WM, die hierzulande mehr Aufsehen erregt wie die Weltmeisterschaften der vergangenen Jahre, Deutschland bekommt es in der Gruppe mit dem Gastgeber, Kanada, USA und Finnland zu tun. Eine, wie ich finde, sehr knackige Gruppe. Auch wenn viele Teams auf Topstars verzichten müssen, da in der NHL, der besten Eishockeyliga der Welt, momentan die Playoffs ausgespielt werden. Wie die Jahre zuvor ist auch dieses Jahr Sport1 der übertragende Sender, wie die Jahre zuvor mit dem eingespieltem Trio Basti Schwele, Rick Goldmann und Sascha Bandermann. Auch Peter Kohl, Christoph Fetzer und Günter Zapf werden als Kommentatoren im Einsatz sein. Und dann ist da noch der aktuelle Überflieger: DAZN. Und die Streaming Plattform wird, quasi vollkommen selbstverständlich, jedes einzelne Spiel der WM zeigen.

Die Formel1 hat am kommendem Wochenende Pause, dafür tritt eine andere Rennserie wieder aufs Gas, die DTM. Und die Rennserie wird es ab diesem Jahr auch auf einen anderen Sender zu sehen geben: Bei der ARD wurden die Tourenwagen aus dem Sportportfolio aussortiert, die DTM treibt nun bei Sat1 ihr Unwesen. Moderiert werden die Events von Matthias Killing und Andrea Kaiser, um das Renngeschehen kümmern sich Edgar Mielke und der Ex-DTM-Fahrer Timo Scheider. Ein Interview mit Herrn Mielke könnt ihr hier lesen.

Die letzten zwei Spieltage in den deutschen Fußballligen stehen an. Heißt: Alle Spiele gleichzeitig! Chaos, Yippie!

Die Ansetzungen vom 03. Mai 2018 bis zum 06. Mai 2018

Bundesliga, 33. Spieltag

Samstag, 05. Mai 2018 ab 13.00 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

  • Sky: Tom Bayer (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Eintracht Frankfurt – Hamburger SV (15.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

RB Leipzig – VFL Wolfsburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Michael Born (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

1. FC Köln – FC Bayern München (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

VFB Stuttgart – TSG 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

FC Augsburg – FC Schalke 04 (15.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Roland Evers (Konferenz)

Werder Bremen – Bayer 04 Leverkusen (15.30 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Marc Hindelang (Konferenz)

Hannover 96 – Hertha BSC (15.30 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltmann (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher & Esther Sedlaczek, Experten: Lothar Matthäus, Christoph Metzelder & Reiner Calmund


2. Bundesliga, 33. Spieltag

Sonntag, 06. Mai 2018 ab 14.30 Uhr (Sky)

Fortuna Düsseldorf – Holstein Kiel (15.30 Uhr)

  • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Roland Evers (Konferenz)

SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg (15.30 Uhr)

  • Sky: Sven Schröter (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

FC St. Pauli – Arminia Bielefeld (15.30 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

1. FC Union Berlin – VFL Bochum (15.30 Uhr)

  • Sky: ??? (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

FC Erzgebirge Aue – SG Dynamo Dresden (15.30 Uhr)

  • Sky: ??? (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

Eintracht Braunschweig – FC Ingolstadt (15.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Marcel Meinert (Konferenz)

SV Jahn Regensburg – SV Darmstadt 98 Uhr (15.30 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic (Einzelspiel), Andreas Renner (Konferenz)

SpVgg Greuther Fürth – MSV Duisburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Christina Graf (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

1. FC Kaiserslautern – 1. FC Heidenheim (15.30 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Sascha Roos (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel


3. Liga, 37. Spieltag

Samstag, 05. Mai 2018 ab 13.15 Uhr (Telekom Sport)

VFL Osnabrück – SV Werder Bremen (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Arne Malsch

Moderation (Telekom Sport): Jörg Dierkes

SV Meppen – Rot Weiß Erfurt (13.30 Uhr)

  • NDR: Matthias Cammann
  • Telekom Sport: ???

Moderation (NDR): Ben Wozny

FC Würzburger Kickers – SG Sonnenhof Großaspach (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Martin Piller

Moderation (Telekom Sport): Nele Schenker

SC Preußen Münster – Sportfreunde Lotte (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Markus Höhner

Moderation (Telekom Sport): Thomas Wagner

1. FC Magdeburg – Chemnitzer FC (13.30 Uhr)

  • MDR: ???
  • Telekom Sport: Alexander Klich

Moderation (MDR): ???

FC Hansa Rostock – Hallescher FC (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Andreas Mann

Moderation (Telekom Sport): Anett Sattler

FSV Zwickau – Fortuna Köln (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Markus Herwig

Moderation (Telekom Sport): Gari Paubandt

SC Paderborn – SV Wehen Wiesbaden (13.30 Uhr)

  • WDR: ???
  • Telekom Sport: Robby Hunke

Moderation (WDR): ???

VFR Aalen – Karlsruher SC (13.30 Uhr)

  • SWR: Michael Bollenbacher
  • Telekom Sport: Alexander Kunz

Moderation (SWR): Jens Ottmann

FC Carl Zeiss Jena – SpVgg Unterhaching (13.30 Uhr)

  • Telekom Sport: Sönke Sievers

Fußball International

Freitag, 04. Mai 2018

Ligue 1, 36. Spieltag: SC Amiens – Paris Saint Germain (20.45 Uhr)

  • Sport1+: ???

Samstag, 05. Mai 2018

Hyundai A-League, Finale: Newcastle United Jets – Melbourne Victory (12.00 Uhr)

  • Sportdigital: Christian Blunck

Premjer Liga, 29. Spieltag: Lokomotiv Moskau – Zenit St. Petersburg (15.30 Uhr)

  • Sportdigital: Jörg Steiger

HET Liga, 27. Spieltag: Slavia Prag – Viktoria Pilsen (18.30 Uhr)

  • Sportdigital: Christian Blunck

Major League Soccer, 10. Spieltag: New York Red Bulls – New York City FC (20.00 Uhr)

  • Eurosport 2: Frank Winkler

Liga NOS, 33. Spieltag: Sporting Lissabon – Benfica Lissabon (21.30 Uhr)

  • Sportdigital: Karsten Linke

Major League Soccer, 10. Spieltag: Seattle Sounders FC – Columbus Crew SC (22.05 Uhr)

  • Eurosport 2: Ralf Itzel

Sonntag, 06. Mai 2018

J. League, 13. Spieltag: Sanfrecce Hirshima – Vissel Kobe (10.00 Uhr)

  • Sportdigital: Jörg Steiger

Sky Bet Championship, 46. Spieltag: Cardiff City – FC Reading (13.30 Uhr)

  • Sport1+: ???
  • Sportdigital: Jörg Steiger

Serie A, 36. Spieltag: SSC Neapel – FC Turin (15.30 Uhr)

  • Sport1: ???

Ligue 1, 36. Spieltag: SM Caen – AS Monaco (17.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Jupiler Pro League, Playoffs, 7. Spieltag: Standard Lüttich – KRC Genk (19.00 Uhr)

  • Sport+: ???

Ligue 1, 36. Spieltag: Olympique Marseille – OGC Nizza (21.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Liga NOS, 33. Spieltag: FC Porto – CD Feirense (21.15 Uhr)

  • Sportdigital: Tino Polster

Superliga Argentina, 26. Spieltag: CA Boca Juniors – Union de Santa Fe (23.00 Uhr)

  • Sport1+: ???
  • Sportdigital: Christian Blunck

Major League Soccer, 10. Spieltag: Orlando City SC – Real Salt Lake (23.00 Uhr)

  • Eurosport 2: Tobi Fischbeck

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Dann wollen wir mal: Tom Bayer ist mal wieder im Westfalenstadion zu Gast, Wolff Fuss verschlägt es dagegen nach Frankfurt. Liegt wohl eher am Stehaufmännchen aus Hamburg wie an der Eintracht vom Main. Michael Born reist von Hamburg nach Leipzig, Marcus Lindemann ist natürlich im Westen im Einsatz, Duell der Gegensätze, Köln gegen Bayern. 9 Spiele gleichzeitig, also gibt es auch mal Stimmen im Oberhaus zu hören, die dort eher selten zu Gast sind. So überrascht beispielsweise Sven Haist im Fohlenpark in Mönchengladbach. Und das ist auch kein Spiel, in dem es um nichts mehr geht! Für Gladbach geht es um ein Restfünkchen Hoffnung gen Europa, Freiburg dagegen möchte sich von allen Abstiegssorgen entledigen. Toni Tomic in Stuttgart überrascht nicht, auch Hansi Küpper in Augsburg und Oliver Seidler in Bremen klingt bekannt. Klaus Veltmann ungewöhnlich weit im Norden zugegen, ihn zieht es an die Leine.
Schauen wir mal auf die Konferenz: Buschi beim BVB, Kai Dittmann logischerweise beim HSV in Frankfurt. Somit können wir wohl darauf schließen, dass das Hauptaugenmerk von Sky auf dieses Spiel gefallen ist, wenn da schon zwei Topspielkommentatoren im Einsatz sind. Der Dritte Mann im Bunde, Martin Groß, hat den Abstiegskampf auch im Blick und verfolgt Leipzig gegen Wolfsburg. Jörg Dahlmann bei den Bayern ist nun wirklich eine Seltenheit! Seltener Gast in der Bundesliga: Marcel Meinert!

Blicken wir auf Liga 2: Holger Pfandt reist von München aus nach Düsseldorf, er ist somit, Stand jetzt, der einzige, der von der Box aus in ein Stadion reist. Stand jetzt, weil die Sky-Website down ist und ich somit mühselig bei Sky Go alle Ansetzungen absuchen musste und bei Union Berlin und beim Sachsen-Derby ohne Erfolg blieb. Die Herren Evers, Dahlmann, Groß, Meinert und Friedrich dürfen in der Box übernachten, Götz, Gaupp, Renner und Roos werden für die Namen Hindelang, Dittmann, Pfandt und Buschmann eingewechselt.

Die Dritte Liga muss ohne Konferenz auskommen, dafür werden die Spiele ja teilweise auf zwei Sendern übertragen. Sowohl Telekom Sport als auch die öffentlich-rechtlichen sind am Start.

Internationalen Fußball gibt es auch und dieses Mal haben wir tatsächlich auch Eurosport-Ansetzungen vertreten. Sport1 dagegen scheint verschlafen zu haben. Bei Sportdigital gibt es wieder Fleißpünktchen für Christian Blunck und Jörg Steiger, die jeweils eine Doppelschicht schieben.

Euch ein schönes Wochenende!

 

6 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #952] – Von Kufen und Rädern”
  • Marius sagt:

    Sven Haist in Liga 1? Sorry, aber das ist für mich mehr als unverständlich. Ich hätte mir eher bspw. einen Jürgen Schmitz gewünscht, der für mich zu den besten Zweitliga-Kommentatoren zählt. Vor allem durch seine Emotionalität sehe/höre ich ihn sehr gerne, im Gegensatz zu einem langweiligen Sven Haist.

    Marcel Meinert hingegen kann ich sehr gut nachvollziehen.

  • Marcel sagt:

    Schmiso fehlt erneut. Merkwürdig.
    Ansonsten finde ich deinen Eintrag sehr vielfältig und mühsam. Tolle Arbeit!
    Dass ausgerechnet Marcus Lindemann in Köln sitzen muss, nun ja… Beliebt scheint er zu sein und etwas höher in der Hierarchie ist er auch.

  • Rene Pfreundt sagt:

    Union Berlin – VfL Bochum mit Heiko Mallwitz
    Erzgebirge Aue – Dynamo Dresden mit Torsten Kunde

  • Rene Pfreundt sagt:

    @Marcel Schmiso kümmert sich in letzter Zeit ja auch viel um Handball…

  • Felix Baumann sagt:

    Torsten Püschel kommentiert Magdeburg – Chemnitz im MDR.

  • Timur sagt:

    Sebastian Bernsdorff hat wie üblich gestern Ligue1 kommentiert. Zudem meinte er, dass am Dienstag Thomas Herrmann das Finale des Coupe de France kommentieren wird.

  • Please give us your valuable comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.