[Kommentatorenblog #1004] – Vorfreude ist untertrieben!

Donnerstag , 8, November 2018 15 Comments

N’Abend allerseits!

Wie zwischenzeitlich schon erwähnt, absolviere ich gerade ein halbjähriges Praxissemester in der Fußball-Redaktion von Sky. Natürlich ein absoluter Kindheitstraum!

In den letzten Wochen trieb es mich bereits zu den Partien Düsseldorf gegen Schalke, Stuttgart gegen Dortmund, Hoffenheim gegen Stuttgart und Augsburg gegen Nürnberg. Nachdem ich dort an den Kommentatorenplätzen, Fieldpostionen und in den Mixed Zones die Kollegen Fuss, Dittmann, Groß, Leopold, Hellmann, Hempel, Libbertz und Friedrich bereits „nerven“ durfte, freue ich mich auch am Wochenende Teil einer Bundesligaproduktion zu sein. Das Topspiel steht an. Dortmund gegen Bayern. Bereits mein zweites Samstagabendspiel hinter den Kulissen, nachdem ich zuletzt das 4:0 der Hoffenheimer Zuhause gegen Stuttgart besuchte. Dieses Mal wird das Ganze wohl etwas größer… Zudem werde ich, Stadionführung ausgenommen, zum ersten Mal hinter die Kulissen des Signal Iduna Parks schauen können. Vorfreude beschreibt die Situation nicht im Geringsten.
Das Spiel zeigt auch klar die Hierarchie bei Sky. Neben den festen Positionen Hellmann und Matthäus, darf natürlich Wolff Fuss kommentieren und Patrick Wasserziehr die Interviews vor Ort führen: Für die News wird unter anderem Reporterlegende Uli Köhler vor Ort sein. Personal ist das bestmöglichste und selbstaufstellend. Insbesondere fällt mir durch meine Zeit bei Sky das Können eines Sebastian Hellmann auf – ein absoluter Fachmann und mit großem Abstand für mich der beste Sportmoderator Deutschlands –  auch hinter den Kulissen ein super Kerl.
Aber nicht nur in Dortmund rollt der Ball. Hier die Ansetzungen des Wochenendes. In der Bundesliga sogar diese Woche mit einem kleinen Extra…

Die Ansetzungen vom 26. Oktober 2018 bis zum 29. Oktober 2018

Bundesliga, 11. Spieltag

Freitag, 09 November 2018 ab 19.00 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

Hannover 96 – VfL Wolfsburg

  • Eurosport 2 HD Xtra: Robert Hunke

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel, Experte: Matthias Sammer, Field: Birgit Nössing

Samstag, 10 November 2018 ab 14.00 Uhr (Sky)

TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltmann (Einzelspiel), MartinGroß (Konferenz), Field: Jens Westen

SV Werder Bremen – M´Gladbach (15.30 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz), Field: Yannick Erkenbrecher

SC Freiburg – FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz), Field: Marc Behrenbeck

Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz), Field: Ecki Heuser

1. FC Nürnberg – VfB Stuutgart (15.30 Uhr)

  • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz), Field: Michael Leopold

Moderation (Sky): Esther Sedlaczek, Experten: Christoph Metzelder & Reiner Calmund.

Ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – FC Bayern München (18.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus, Field: Patrick Wasserziehr

Sonntag, 11. November 2018, ab 14.30 Uhr (Sky)

RB Leipzig – Bayer 04 Leverkusen (15.30 Uhr)

  • Sky: Michael Born, Field: Sven Töllner

Moderation (Sky): Jessica Libbertz, Experte: Dietmar Hamann

Ab 17.30 Uhr (Sky)

Eintracht Frankfurt – Schalke 04 (18.00 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann, Field: Marcus Lindemann

Moderation (Sky): Jessica Libbertz, Experte: Dietmar Hamann


2. Bundesliga, 13. Spieltag

Freitag, 09. November 2018 ab 18.00 Uhr (Sky)

SV Sandhausen – MSV Duisburg (18.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Sascha Roos (Konferenz)

SC Paderborn 07 – Holstein Kiel (18.30 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Samstag, 10. November 2018 12.30 Uhr (Sky)

1. FC Köln – Dynamo Dresden (13.00 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Schmiso (Konferenz)

FC St. Pauli – 1. FC Heidenheim (13.00 Uhr)

  • Sky: Sven Schröter (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Erzgebirge Aue – Hamburger SV (13.00 Uhr)

  • Sky:  Hansi Küpper (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Sonntag, 11. November 2018 ab 13.00 Uhr (Sky)

1. FC Union Berlin Holstein Kiel (13.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Roland Evers (Konferenz)

FC Ingolstadt 04 – Arminia Bielefeld (13.30 Uhr)

  • Sky: Marcel Meinert (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

FC Magdeburg – Jahn Regensburg (13.30 Uhr)

  • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

Moderation (Sky): Hartmut von Kameke

Montag, 12. November 2018 ab 20.00 Uhr (Sky)

VfL Bochum – Darmstadt 98 (20.30 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltman

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 15. Spieltag

Freitag, 09. November 2018 ab 18.30 Uhr (Telekom Sport)

Würzburger Kickers – FSV Zwickau (19.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Franz Büchner

Moderation (Telekom Sport): Nele Schenker, Experte: Peter Vollmann

Samstag, 10. November 2018 ab 13.45 Uhr (Telekom Sport) bzw. jeweils 14.00 Uhr (RBB, BR, NDR, WDR & MDR)

Eintracht Braunschweig – KFC Uerdingen (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Andreas Mann

Moderation (Telekom Sport): Anett Sattler

VfR Aalen – VfL Osnabrück (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Sönke Sievers

Moderation (Telekom Sport): Cedrick Pick

1860 München – Hallescher FC (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Martin Piller
  • BR:

Moderation (Telekom Sport): Alexander Klich
Moderation (BR):

SV Meppen – Karlsruher SC (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Jan Neumann

Moderation (Telekom Sport): Thomas Wagner

Hansa Rostock – 1. FC Kaiserslautern (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Gari Paubandt
  • SWR:

Moderation (Telekom Sport): Arne Malsch
Moderation (SWR):

Energie Cottbus – Sportfreunde Lotte (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Lenny Leonhardt
  • RBB/WDR:

Moderation (Telekom Sport): Alexander Küpper
Moderation (RBB/WDR):

Sonntag, 11. November 2018 ab 12.45 Uhr (Telekom Sport)

SpVgg Unterhaching – Fortuna Köln (13.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Robby Hunke

Moderation (Telekom Sport): Nele Schenker

ab 13.45 Uhr (Telekom Sport)

SG Sonnenhof Großaspach – SC Preußen Münster (14.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Alexander Kunz

Moderation (Telekom Sport): Martin Piller

Montag, 12. November 2018, ab 18.45 Uhr

SV Wehen Wiesbaden – Carl Zeiss Jena (19.00 Uhr)

  • Telekom Sport: Markus Höhner

Moderation (Telekom Sport): Anett Sattler


Fußball International

Freitag, 09. November 2018

Sky Bet Championship, 17. Spieltag: Sheffield United – Sheffield Wednesday (16.45 Uhr)

  • Sport1+: Peter Kohl
  • sportdigital: Jörg Steiger

Samstag, 10. November 2018

J-League , 32. Spieltag: Cerezo Osaka – Kawasaki Frontale (06.00 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Hyundai A-League, 04. Spieltag: Newcastle United Jets – Sydney FC (09.56 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Copa Libertadores, Finale Hinspiel: Boca Juniors– River Plate (16.45 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Sonntag, 11. November 2018

Eredivisie, 12. Spieltag: Excelsior Rotterdam– Ajax Amsterdam (14.30 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Eredivisie, 12. Spieltag: Heracles Almelo – Feyenoord Rotterdam (16.45 Uhr)

  • sportdigital: Florian Obst

Liga NOS, 10. Spieltag: CD Tondela – Benfica Lissabon (18.45 Uhr)

  • Sportdigital: Hannes Herrmann

Liga NOS, 10. Spieltag: Sporting Lissabon – GD Chaves (21.00 Uhr)

  • Sportdigital: Jörg Steiger

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Was ein Fußballsamstag. Erst eine Zweitligakonferenz mit Köln und Hamburg. Die Namen in der BULIKonferenz sprechen für sich. Bayer, Groß, Buschmann, Friedrich und Dahlmann!!! Dann das Tospiel zwischen Dortmund und Bayern mit Fuss und wer an dieser Stelle noch nicht genug hat, gönnt sich das Finalhinspiel der Copa Libertadores zwischen Boca Juniors und River Plate.

Analytisch fällt nicht so viel auf. Hunke darf bei Eurosport mal wieder ran und kommt Sonntag noch bei der Telekom zum Zug. Lindemann als Kommentator und Field aktiv, Dittmann hat Samstags frei, um in Ruhe das Topspieö zu schauen. Erkenbrecher und Veltman machen mal wieder den Zweitligamontag zusammen, schon wieder Bochum.

Watzke am Sonntag bei Wontorra, Stöger bei Wasserziehr.

Personal der Dritten wird noch ergänzt.

Schönes Fußballwochenende!

15 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #1004] – Vorfreude ist untertrieben!”
  • Nico sagt:

    Schöner Einblick Leon danke dafür und sogar noch die Fields, morgen geb ich dann noch meine Meinung zu den Ansetzungen ab. Ein guter Start ins Wochenende an alle.

  • Matthias Schmidt sagt:

    Eine Sache fällt doch auf: Jörg Dahlmann am Samstag in der Erstligakonferenz kommt in meiner Wahrnehmung recht selten vor. Er ist ja doch sehr regelmäßig in der Zweitligakonferenz zu hören.

  • Martin sagt:

    Die Info mit den Field-Reportern find ich echt super! Allerdings versaut mir Veltman am Samstag meinen FCA… Hatte gewisse Hoffnung auf Evers, da dieser auf Sky Go doppelt aufgeführt wurde – im Einzelspiel in Hoffenheim gegen Augsburg und – letzteres kommentiert er ja jetzt auch fix – im Einzelspiel Nürnberg gegen Stuttgart. Aber man kann ja nicht alles haben. Die 3 „Nervensägen“ sind für mich aber immer noch Veltman, Haist (emotional der Nachfolger von Marcel Reif) und Gaupp.

  • Marcel sagt:

    Dann kann sich Kai Dittmann am Samstag Abend schön abschauen warum Wolff Fuss viel kompetenter ist als er :-)

  • Rene sagt:

    Überragend das die Fieldmoderatoren sogar angegeben sind!

  • monk2 sagt:

    ich wäre für Wontorra
    gewessen den netten onkel mit dem blauen augen für das spiel Dortmund gegen Bayern;)

  • monk2 sagt:

    man kann Frank Buschmann und fuss echt nicht mehr hören :(

  • Luis sagt:

    Florian Eckl macht glaub ich das 1860-Spiel (Quelle: @le_floeckl Insta-Story)

  • LEON sagt:

    kurzes Update: Field in Düsseldorf ist Ulli Potofski

  • Rene sagt:

    Und wo ist Ecki?
    Frei?!?
    Sky 90 Gäste:
    Peter Stöger
    Matthias Brügelmann
    Wolff Fuss
    Didi Hamann

  • Ralle sagt:

    @Leon: Vielleicht kannst du während deines Praktikums rauskriegen, wie es sein kann, dass ein Doni Domic bei Sky als Kommentator eingesetzt wird. Doni Domic schafft es nicht, einen harten Konsonanten auch hart auszusprechen. Auch fehlt seiner Stimme jegliches Volumen.
    Schön wäre es auch, wenn du Wolff Fuss mal sagen würdest, dass er ein reiner Sprücheklopfer ist und ihm jegliches Timing fehlt. Er rattert irgendwelche Statistiken runter, während ein Elfmeterschütze den Ball auf das Tor schießt.

  • Rene sagt:

    Und diesen Schmierlappen
    Ricardo sollen sie mal endlich austauschen.
    Der ist total überflüssig!

    @ Ralle:Du meinst wohl Toni Tomic

  • Jodler sagt:

    Möchte kurz loswerden, dass Wolf Fuss gestern die beste Kommentatoren Leistung des Jahres dargelegt hat

    Auch, wenn er den ein oder anderen Spruch sich vor dem Spiel notiert hatte :D

  • Thorsten Dressler sagt:

    @Jodler kann ich dir nur zustimmen, Wolff Fuss war überragend.
    Nur das Sky „versehendlich“ ein Werbespot während des Spiels gezeigt hat, fand ich eher unschön.
    Sky hat sich allerdings bereits dafür entschuldigt.

  • Jodler sagt:

    Hab davon gelesen, aufm UHD Sender war der zum Glück nicht zu sehen, wäre sonst glaub ich ähnlich ausgeflippt wie die Leute im Netz :D

  • Please give us your valuable comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.