[Kommentatorenblog #1037] – „Zweimal Chelsea für Forster, bitte“

Dienstag , 12, März 2019 13 Comments

N’Abend allerseits!

Tja, die Zeit hat Mir in letzter Zeit leider sehr häufig einen Strich durch die Rechnung gemacht – dies ist auch der Grund dafür, weshalb es am Donnerstag keinen Beitrag gab. Einiges an Stress auf der Arbeit, die Jahresarbeit, die fertig gemacht werden will, einiges an Unruhe im eigenem Hause – es war leider recht viel geboten. Ich bitte um Verzeihung, es wird jetzt in Zukunft wieder besser.

Tatsächlich kann Ich aber davon berichten, dass meine Wenigkeit vor kurzem mal wieder in Stuttgarter Gefilden unterwegs war, um genau zu sein ging es ins Stadion. Beim Heimspiel gegen Hannover 06 musste Ich mir zwischenzeitlich doch verwundert die Augen reiben – gerade die erste Halbzeit war aus Sicht des VFB hervorragend. Das Ich nach dem Anschlusstreffer der Hannoveraner jedoch kurz ein bissle Sorge hatte, ob der VFB das wirklich über die Zeit bringen kann, spricht für die derzeitige Situation. Aber egal, sensationell, 5:1. Ich hatte mit vielem gerechnet, aber sicher nicht mit 6 Treffern. Das bescheidenste war tatsächlich die Rückfahrt aus Stuttgart mit dem Zug nach Hause, wo manche Personen meinten, durch den gesamten Zug schreien zu müssen – 1 1/2 Stunden lang, Kopfschmerzen waren da nicht zu verhindern. Aber gut, kann man ja mal in Kauf nehmen – gerade dann, wenn man am nächsten Morgen Frühschicht hat…

Die Ansetzungen vom 12. März 2019 bis zum 14. März 2019

Champions League-Achtelfinale, Rückspiele

Dienstag, 12. März 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

Manchester City – FC Schalke 04 (21.00 Uhr)

  • Sky: Martin Groß (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Juventus Turin – Atletico Madrid (21.00 Uhr)

  • DAZN: Marco Hagemann, Experten: Jonas Hummels & Ralph Gunesch (Einzelspiel)
  • Sky: Toni Tomic (Konferenz)

Moderation (DAZN): Alex Schlüter
Moderation (Sky): Michael Leopold, Experten: Dietmar Hamann & Erik Meijer, Gäste: Ewald Lienen & Olaf Rebbe

Mittwoch, 13. März 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

FC Bayern München – FC Liverpool (21.00 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss, Experte: Dietmar Hamann (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

FC Barcelona – Olympique Lyon (21.00 Uhr)

  • DAZN: Uli Hebel, Experte: Sebastian Kneißl (Einzelspiel)
  • Sky: Tom Bayer (Konferenz)

Moderation (DAZN): Tobi Wahnschaffe
Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus und Erik Meijer


Europa League-Achtelfinale, Rückspiele

Donnerstag, 14.3.2019 ab 18.40 Uhr (DAZN)

GoalZone (19.00 Uhr)

  • DAZN: Jan Lüdeke & Christoph Stadtler, Experte: Sebastian Kneißl

FC Salzburg – SSC Neapel (19.00 Uhr)

  • DAZN: Lukas Schönmüller, Experte: Oliver Lederer

Moderation (DAZN): Tobi Wahnschaffe

FK Krasnodar – Valencia (19.00 Uhr)

  • DAZN: Guido Hüsgen, Experte: Peter Hyballa

Dynamo Kiew – Chelsea (19.00 Uhr)

  • DAZN: Oliver Forster, Experte: Necat Aygün

Ab 20.45 Uhr (DAZN)

Inter Mailand – Eintracht Frankfurt (21.00 Uhr)

  • RTLNitro: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund
  • DAZN: Jan Platte, Experten: Benny Lauth & Jonas Hummels

Moderation (RTLNitro): Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller
Moderation (DAZN): Alex Schlüter

Benfica Lissabon – Dinamo Zagreb (21.00 Uhr)

  • DAZN: Max Siebald

FC Villarreal – Zenit St. Petersburg (21.00 Uhr)

  • DAZN: Max Gross

FC Arsenal – Rennes (21.00 Uhr)

  • DAZN: Daniel Günther, Experte: Michael Hofmann

Slavia Prag – FC Sevilla (21.00 Uhr)

  • DAZN: Freddy Harder, Experte: Lutz Pfannenstiel

UEFA Youth League – Achtelfinale, Rückspiele

Dienstag, 12. März 2019 ab 15.55 Uhr (Sport1+)

Olympique Lyon – Ajax Amsterdam (16.00 Uhr)

  • Sport1+: Oliver Forster

Ab 17.55 Uhr (Sport1+)

FC Barcelona – Hertha BSC (18.00 Uhr)

  • Sport1+: Christoph Fetzer

Mittwoch, 13. März 2019 ab 15.55 Uhr (Sport1+)

FC Midtjylland – Manchester United (16.00 Uhr)

  • Sport1+: Franz Büchner

Ab 17.55 Uhr (Sport1+)

FC Chelsea – HSC Montpellier (18.00 Uhr)

  • Sport1+: Oliver Forster

Fußball International

Mittwoch, 13. März 2019 

CONCACAF Champions League, Viertelfinale, Rückspiel: Santos Laguna – New York Red Bulls (02.00 Uhr)

  • Sportdigital: Arne Malsch

CONCACAF Champions League, Viertelfinale, Rückspiel: Tigres UANL – Houston Dynamo (04.00 Uhr)

  • Sportdigital: Christian Blunck

Eredivisie, Nachholspiel, 24. Spieltag: Ajax Amsterdam – PEC Zwolle (18.30 Uhr)

  • Sportdigital: Karsten Linke

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Nachdem Kai Dittmann sich letzte Woche um den BVB gekümmert hat, fliegt Martin Groß diese Woche auf die Insel und schaut den Schalkern zu. Marco Hagemann kümmert sich um das Parallelspiel in Turin, ich vermute, die Crew wird auch tatsächlich vor Ort sein. Auch interessant, dass zwei Experten angegeben sind. Buschi und Tomic kümmern sich um die Konferenz. Auch mal was neues bei Sky: Nimmt in der Bundesliga Lothar Matthäus jeden Samstag neben dem jeweiligen Kommentator Platz, ist das in der Champions League ja eher nicht der Fall. Das Spiel zwischen den Bayern und Liverpool ist Sky aber offenbar so wichtig, dass auch dort das Experiment Co-Kommentator gestartet wird – Dietmar Hamann sitzt neben Wolff Fuss.

Schauen wir auf DAZN und die Europa League: Dort setzt man nämlich quasi fast auf das gleiche Personal wie in der vergangenen Woche: Gleiches Personal in der GoalZone, bei der Eintracht ändert sich aber was: Waren letzte Woche noch Schönmüller und Jonas Hummels im Einsatz, sind es dieses Mal Jan Platte, Benny Lauth und Hummels. RTLNitro ist natürlich mit angestammten Personal vor Ort. Robby Hunke rotiert raus, Schönmüller übernimmt die Partie in Salzburg. Auch Andreas Renner hat diese Woche frei, Routinier Oliver Forster übernimmt die Partie Kiew – Chelsea.

Letzterer hat übrigens eine interessante Woche; Dienstag und Mittwoch Youth League, Donnerstag Europa-League. Gleich zweimal Chelsea für Forster – auch nicht schlecht. Auch Franz Büchner und Christoph Stadtler kümmern sich um die jungen Jungs.

Auch woanders wird die Champions League ausgespielt, Arne Malsch und Christian Blunck sind die Nachtschwärmer. Karsten Linke kümmert sich um das Nachholspiel in den Niederlanden.

Euch eine ausgezeichnete Woche!

13 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #1037] – „Zweimal Chelsea für Forster, bitte“”
  • Hannes sagt:

    Die Eintracht wird im RTL Hauptprogramm übertragen
    Lg

  • Frank sagt:

    Und warum werden die Ansetzungen der 3.Liga verschwiegen? Wer ist Hannover 06? Wer ist der VFB? Und warum stimmen die Uhrzeiten nicht wenn man was posted?

  • Frank nervt sagt:

    Hey Frank! Halt doch bitte die Schnauze und informier dich selbst

  • Rene sagt:

    Mittwoch im Skystudio:Michael Ballack
    Fieldreporter:Manchester City-Schalke=Yannick Erkenbrecher
    Bayern München-FC Liverpool=
    Patrick Wasserziehr

  • Rene sagt:

    3.Liga bei Magenta Sport:
    Dienstag:
    FSV Zwickau-KFC Uerdingen
    Kommentar:Markus Herwig,Moderation:Anett Sattler
    Fortuna Köln-Vfl Osnabrück:
    Kommentar:Markus Höhner,Moderation:Cedric Pick
    SV Meppen-Würzburger Kickers:
    Kommentar:Jan Neumann,Moderation:Konstantin Klostermann
    1860 München-SPvGG Unterhaching
    Kommentar:Franz Büchner,Moderation:Alexander Klich
    Preussen Münster-Hansa Rostock
    Kommentar:Gari Paubandt,Moderation:Nele Schenker

    Mittwoch:
    1.FC Kaiserslautern-Eintracht Braunschweig
    Kommentar:Alexander Kunz
    Moderation:Thomas Wagner
    Experte:Martin Lanig
    Karlsruher SC-VFR Aalen:
    Kommentar:Martin Piller,Moderation:Nele Schenker
    Carl Zeiss Jena-Sportfreunde Lotte:
    Kommentar:Lenny Leonhardt,Moderation:Stefanie Blochwitz
    Sonnenhof Grossaspach-SV Wehen Wiesbaden:
    Kommentar:Mario Bast,Moderation:Kamila Benschop
    Hallescher FC-Energie Cottbus:
    Kommentar:Alexander Küpper,Moderation:Anett Sattler

    Ich hoffe es sind jetzt alle glücklich und ich hoffe es ist kein Problem,das ich diese Aufgabe jetzt mal gemacht habe!

  • Schäfer wolfgang sagt:

    Am Donnerstag wird das Spiel der Eintracht gg.mailand nicht suf rtl nitro uebertragen. S o n d e r n auf RTL

  • Ralle sagt:

    Ist dir verziehen! Darf aber nur einmal vorkommen, sonst kann man die Seite dann vergessen. Rechtzeitig um Vertretung kümmern…

  • Luis sagt:

    Kleine Info zum Doppelexperten-Modell bei DAZN. Anscheinend ist nur das Moderatoren-Team mit Alex Schlüter und Ralph Gunesch vor Ort.

    Marco Hagemann und Jonas Hummels kommentieren das Spiel aus München. Ich bin mal gespannt, ob das am Donnerstag auch der Fall sein wird.

    Ob Hebel und Kneißl morgen im Stadion sind, keine Ahnung! Auf Insta wird man es ja früh genug von ihm oder Tobi Wahnschaffe erfahren… :)

  • Frederik sagt:

    Es wäre schön, wenn wir hier alle ein wenig auf den Tonfall achten könnten. Vielen Dank!

  • Gregor sagt:

    Moin, die Sky Übertragung aus dem Studio beginnt heute bereits um 19.00 Uhr.

  • Tom Barkow sagt:

    Was mich hier echt ankotzt ist, dass einige hier ihre Kinderstube sofern sie die überhaupt hatten vergessen. Habt ihr jemals solch einen Blog geleitet oder wie auch immer man es nennen mag? Es ist Arbeit, verdammt viel Arbeit und ich respektiere als User diese Arbeit. Darum sag ich nur eins. Wenn die Betreiber mal die Seite deaktivieren ist das Gejammer groß. Also würde ich raten einfach mal den Ball flach zu halten

  • Tim sagt:

    Ist mal wieder interessant hier die Kommentare zu lesen… Die Welt steht erstaunlicherweise noch, obwohl es am Samstag keinen Artikel gab^^

    Auch gestern wieder in der Crosspromo, die Formel 1 auf sky. Auf Surer folgt also Ralf Schumacher. Kommentiert wird der Spaß kostensparend aus der Box in München, angesichts der Reisekosten erwartbar. Bei uns in Österreich haben wir daher gleich 3 Sender zur Auswahl, die uns am Wochenende mit Motorsport beglücken. RTL aus Köln, der ORF aus Wien (auch werbefrei und zumindest im Stream mit frei wählbaren Perspektiven) und sky aus München. Letzteres dürfte wohl kaum jemand anwerfen.
    Ich bleib so oder so beim Fußball! https://de.motorsport.com/f1/news/formel-1-experte-bei-sky-ralf-schumacher-folgt-surer-nach-19031109/3303137/

  • Ralle sagt:

    @Betreiber der Seite: Entweder hat man an einer Sache wirklich Spaß oder eben nicht. Hier als Betreiber zu jammern, dass das alles so viel Arbeit ist und die Zeit so knapp ist, das ist ein Ansatz, der auf Dauer nicht funktionieren wird. Macht untereinander einen Notfallplan, lernt aus dem vergangenen Wochenende, seid euch selbst gegenüber ehrlich und habt wieder Spaß an der Seite.