[Kommentatorenblog #1046] – Titel, Titel, Titel

Freitag , 12, April 2019 13 Comments

N’Abend allerseits!

Es ist das, wie ich finde, schönste Golf-Turnier der Welt: An diesem Wochenende steigt Augusta/Georgia „The Masters“. Auch Martin Kaymer und Bernhard Langer spielen um das grüne Jackett, das der Sieger des Turnier angezogen bekommt. Wer kein Golf mag, aber einen Fetisch für unfassbar gepflegte Grünanlagen hat, sollte sich das auch anschauen: Sky überträgt am Freitag und Samstag ab 21 Uhr, am Finaltag am Sonntag schon ab 20 Uhr. Carlo Knauss, Adrian Grosser und Gregor Biernath sind die bekannten Stimmen.

Während der Titelkampf in der Fußball-Bundesliga so offen wie seit Jahren nicht mehr ist und sich die Entscheidung wohl noch bis in den Mai hinziehen wird, werden im Basketball die ersten Champions bald gekürt – und die kommen womöglich gleich dreifach aus Deutschland: Im Eurocup hat Alba Berlin das Finalhinspiel in Valencia allerdings deutlich 75:89 verloren. An diesem Freitag gilt es zuhause also zu gewinnen, um sich ins entscheidende dritte Spiel zu retten. Magenta Sport zeigt die Partie ab 19.45 Uhr mit Moderator Arne Malsch und Kommentator ist Ex-Profi Alexander Frisch.

Auch die beiden europäischen Wettbewerbe der FIBA stehen kurz vor dem Finale: Im viertklassigen FIBA Europe Cup steht Würzburg nach einem 89:66-Sieg gegen Varese vor dem Finaleinzug. Das Halbfinalrückspiel zeigt die FIBA am Mittwoch live auf ihrem YouTube-Kanal. In der Basketball Champions League, die gerne die Königsklasse wäre, tatsächlich aber mit dem Eurocup um den zweiten Rang der europäischen Wettbewerbe kämpft, steht Brose Bamberg im Final Four, das am ersten Mai-Wochenende in Antwerpen ausgespielt wird. Freitags trifft man im Halbfinale auf Bologna, das Finale wäre dann am Sonntag. DAZN hat in diesem Wettbewerb alles im Blick.

Die Ansetzungen vom 12. April bis 15. April 2019

Bundesliga, 29. Spieltag

Freitag, 12. April 2019, ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

1. FC Nürnberg – FC Schalke 04 (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 HD Xtra: Philipp Eger

Field-Reporter: Wolfgang Nadvornik

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer

Samstag, 13. April 2019, ab 14.00 Uhr (Sky)

VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz)

Field-Reporter: Michael Leopold

Hannover 96 – Borussia M’gladbach (15.30 Uhr)

  • Sky: Jonas Friedrich (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

Field-Reporter: Yannick Erkenbrecher

Werder Bremen – SC Freiburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

RB Leipzig – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)

Field-Reporterin: Jessica Libbertz

Moderation (Sky): Britta Hofmann; Experten: Christoph Metzelder & Reiner Calmund

ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – 1. FSV Mainz 05 (18.30 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann

Field-Reporter: Ecki Heuser

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann; Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 14. April 2019, ab 12.30 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

TSG Hoffenheim – Hertha BSC (13.30 Uhr)

  • Eurosport 2 HD Xtra: Robby Hunke

Field-Reporter: Wolfgang Nadvornik

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer

ab 14.30 Uhr (Sky)

Fortuna Düsseldorf – FC Bayern München (15.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Field-Reporter: Ecki Heuser

ab 17.30 Uhr (Sky)

Eintracht Frankfurt – FC Augsburg (18.00 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann

Field-Reporterin: Esther Sedlaczek

Moderation (Sky): Michael Leopold; Experte: Dietmar Hamann


2. Bundesliga, 29. Spieltag

Freitag, 12. April 2019, ab 18.00 Uhr (Sky)

1. FC Union Berlin – Jahn Regensburg (18.30 Uhr)

  • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Sven Schröter (Konferenz)

Field-Reporter: Jurek Rohrberg

Erzgebirge Aue – 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr)

  • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Samstag, 13. April 2019, ab 12.30 Uhr (Sky)

SV Sandhausen – Dynamo Dresden (13.00 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Jürgen Schmitz (Konferenz)

1. FC Magdeburg – SV Darmstadt 98 (13.00 Uhr)

  • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

SC Paderborn 07 – MSV Duisburg (13.00 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Samstag, 14. April 2019, ab 13.00 Uhr (Sky)

VfL Bochum – SpVgg Greuther Fürth (13.30 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

FC Ingolstadt 04 – Holstein Kiel (13.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Klaus Veltman (Konferenz)

FC St. Pauli – Arminia Bielefeld  (13.30 Uhr)

  • Sky: Martin Groß (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Field-Reporter: Sven Töllner

Moderation (Sky): Hartmut von Kameke

Montag, 15. April 2019, ab 20.00 Uhr (Sky)

1. FC Köln – Hamburger SV (20.15 Uhr)

  • Sky: Michael Born

Field-Reporter: Dirk große Schlarmann

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 33. Spieltag

Freitag, 12. April 2019, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

SV Meppen – Hallescher FC (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Christian Straßburger

Moderation (Magenta Sport): Cedric Pick; Experte: Peter Vollmann

Samstag, 13. April 2019, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

1860 München – SC Preußen Münster (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Martin Piller
  • BR: ???
  • WDR: ???

Moderation (Magenta Sport): Nele Schenker

Eintracht Braunschweig – SG Sonnenhof-Großaspach (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Mike Münkel

Moderation (Magenta Sport): Holger Speckhahn

VfR Aalen – Sportfreunde Lotte (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Oskar Heirler

Moderation (Magenta Sport): Kamila Benschop

Energie Cottbus – 1. FC Kaiserslautern (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Herwig
  • MDR: Bodo Boeck
  • SWR: ???

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler

FC Hansa Rostock – FC Carl-Zeiss Jena (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Andreas Mann

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz

SV Wehen Wiesbaden – Fortuna Köln (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Kunz

Moderation (Magenta Sport): Konstantin Klostermann

Sonntag, 14. April 2019, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

SpVgg Unterhaching – FSV Zwickau (13.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Basti Schwele

Moderation (Magenta Sport): Thomas Wagner

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

KFC Uerdingen – VfL Osnabrück (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Höhner

Moderation (Magenta Sport): Cedric Pick

Montag, 15. April 2019, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

FC Würzburger Kickers – Karlsruher SC (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Klich

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler


Regionalliga Bayern, 29. Spieltag

Montag, 15. April 2019, ab 19.55 Uhr (Sport1)

FC Bayern München II – TSV 1860 Rosenheim (20.15 Uhr)

  • Sport1: ???

Moderation (Sport1): ???


Fußball International

Samstag, 13. April 2019

Hyundai A-League, 25. Spieltag: Western Sydney Wanderers – Sydney FC (ca. 11.35 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Chinese Super League, 5. Spieltag: Tianjin Teda – Tianjin Tianhai (14.00 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Sky Bet Championship, 42. Spieltag: Sheffield United – FC Millwall (16.00 Uhr)

  • sportdigital: Florian Obst
  • Sport1+: ???

Eredivisie, 30. Spieltag: Ajax Amsterdam – Excelsior Rotterdam (18.30 Uhr)

  • sportdigital: Marcus Radefeld

Liga NOS, 29. Spieltag: CD Aves – Sporting Lissabon (21.30 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Sonntag, 14. April 2019

Eredivisie, 30. Spieltag: PSV Eindhoven – De Graafschap (12.15 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Premjer Liga, 23. Spieltag: Zenit St. Petersburg – Anzhi Makhachkala (15.30 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Ligue 1, 32. Spieltag: AS St.-Etienne – Girondins Bordeaux (17.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Fortuna Liga, 28. Spieltag: Slavia Prag – Sparta Prag (18.00 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Liga NOS, 29. Spieltag: Benfica Lissabon – Vitoria Setubal (21.00 Uhr)

  • sportdigital: Hannes Herrmann

Allianz Frauen-Bundesliga, 18. Spieltag

Sonntag, 14. April 2019, ab 13.00 Uhr (Magenta Sport)

SC Freiburg – 1. FFC Turbine Potsdam (13.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Martin Piller

ab 15.00 Uhr (Magenta Sport)

FC Bayern München – SGS Essen (15.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Oskar Heirler

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Phillip Eger eröffnet den Spieltag wieder für Eurosport aus Nürnberg. Wolfgang Nadvornik, der ehemalige ARD-Moderator, übernimmt die Rolle des Fieldreporters, auch am Sonntag in Hoffenheim.

Samstags deswegen nur eine Viererkonferenz. Die Aufstellung mit Bayer, Groß, Pfandt und Tomic lässt sich allerdings sehen. Friedrich und Erkenbrecher fliegen aus München nach Hannover, Küppers und Libbertz nach Leipzig. Dittmann macht sich auf den Weg nach Dortmund. Die restlichen Samstagsansetzungen „recht regional“. Fuss kommentiert am Sonntag für Sky die Bayern in Düsseldorf, Heuser muss hier nach seinem Topspieleinsatz auch wieder ran. Lindemann bekommt seinen üblichen zweiten Wochenendeinsatz am Sonntag, wieder als Kommentator, in Frankfurt.

In den Ansetzungen der 2. Liga bekommt Jürgen Schmitz am Samstag einen etwas selteneren Konferenzeinsatz. Tags zuvor kommentiert Holger Pfand ein Einzelspiel aus der Box – auch nicht jedes Wochenende der Fall. Beim Topspiel am Montag zwischen Köln und Hamburg darf überraschender Weise Michael Born ran. Fieldreporter, wie üblich bei den Montagsspielen im Westen der Republik, ist Dirk große Schlarmann.

Für Mike Münkel heißt es dieses Wochenende mal Fußball anstatt Eishockey. Der Hannoveraner macht sich am Samstag für Magenta Sport auf den Weg ins benachbarte Braunschweig. Unüblich auch die Ansetzung von Thomas Wagner. Der Kölner Sportmoderator muss am Sonntag nach Unterhaching.

International nix auffälliges.

Schönes Fußballwochende! 

13 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #1046] – Titel, Titel, Titel”
  • Nico Bartsch sagt:

    Marcus Lindemann kommentiert mal wieder unsere SGE. Na toll, ich kann ihn nicht mehr hören.

    Kai Dittmann in Dortmund auch nichts Neues.

    Die Konferenz-Besatzung am Samstagnachmittag klingt recht interessant.

    Zur 2. Liga: Michael Born glaube ich zum ersten Mal in dieser Saison montags. Ich hätte auf Hansi Küpper getippt.

    Jürgen Schmitz eher eine Seltenheit in einer Konferenz.

    Was sagt ihr zu den Ansetungen?

  • Gregor sagt:

    Genau, Lindemann wieder bei der Eintracht am Sonntag, wie fast immer. Langweilig. Hätte da gerne mal Jonas Friedrich gehört.

  • Frank Reichelt sagt:

    Zwei Eurosport-Spiele und kein Einsatz für Matthias Stach. Bemerkenswert und erfreulich zugleich. Dabei ist doch im Moment gar kein Tennis-Grand-Slam-Turnier. Na ja, vielleicht muss er recherchieren in welchem Restaurant Rafael Nadal vor den Matches immer zu speisen pflegt.

  • rodschi sagt:

    Ich hätte Jonas Friedrich einen Einsatz beim Masters gegönnt – er hätte es sich das redlich verdient, statt nach Hannover fahren zu müssen.
    Oliver Seidler in Bremen ist eine sehr gute Ansetzung!

  • Rene sagt:

    Sky 90 Gäste:
    Christoph Kramer
    Jörg Jakob
    Christian Ziege
    Didi Hamann

  • Frank Reichelt sagt:

    Philipp Eger gefällt mir immer besser. Souveräne Vorstellung gestern Abend. Er schreit nicht rum wie Busch- und Dahlmann, nimmt sich nicht so wichtig wie Groß und Fuss und drischt nicht immer die gleichen Phrasen wie Pfandt und Veltmann. Ein großes Reportertalent, wie Florian Schmidt-Sommerfeld.

  • Kepa17 sagt:

    Sehr schade, dass Wonti wieder aufhören muss. Inhaltlich dem DoPa um Längen voraus. Thomas Helmer als Moderator ist eine Vollkatastrophe. Unterbricht jeden und muss immer anmerken, dass er ja auch mal Fußball gespielt hat. Eine Sendung wie letzte Woche mit Rummenigge und Watzke könnte er niemals so souverän und angenehm leiten wie Jörg Wontorra.

    Ich würde mir wünschen, dass Sky 90 ins Free TV zu SkySportNews wechselt. Der Talk hätte eine größere Bühne verdient!

  • Marcel sagt:

    @Leon als Anmerkung über Kai Dittmann:

    Also ich finde, wenn ein Kommentator Topspiele wie Bayern gegen Dortmund kommentieren darf und dann nicht mehr, dann ist das ein großer Absturz.

    Michael Born ist am Montag eindeutig die falsche Wahl.
    Er kann seine Sympathie gegenüber den Teams aus dem Norden nicht verbergen.

    Wolff Fuss in Düsseldorf ist wohl nur erklärbar, weil das Spiel an einem Sonntag ist.
    Hier wäre zum Beispiel Stuttgart gegen Leverkusen interessanter gewesen.

    Zu Eurosport:
    Wäre das Spiel am Freitag bei Sky ausgestrahlt worden, dann wäre hierfür sicherlich einer aus der TOP-3 Riege am Mikro gewesen.

  • Nico Bartsch sagt:

    So gleich unsere SGE mit Marcus Lindemann, was mir nicht passt.

    Morgen Michael Born in Köln überraschend, wie ich finde.

  • Marcel sagt:

    Marcus Lindemann höre ich nach Klaus Veltman überhaupt nicht gerne.

    Michael Born als Nordlicht finde ich auch überraschend.

    Toni Tomic oder Hansi Küpper wären am besten geeignet gewesen.

  • Nico sagt:

    Zum Thema Michael Born: Mir fällt auf das er einer der Gewinner der Saison ist. Er ist bis auf zwei drei Spieltage immer mit dabei gewesen, darunter auch sehr gute und war letzte Woche in der CL Konferenz mit dabei.

  • Please give us your valuable comment

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.