[Kommentatorenblog #1052] – Es kribbelt!

Donnerstag , 2, Mai 2019 16 Comments

N’Abend allerseits!

So schön das ist, was uns ab dem kommenden Spieltag erwartet, so kribbelig sind schon die ersten Spieltage mit der drei vorne. Ab nächster Woche gibt es zweimal noch alle Spiele samstags um 15.30 Uhr (mit Ausnahme der Frankfurter und Mainzer, die wegen der Europa League nochmal am Sonntag ran dürfen). Aber wie schon am vergangenen Wochenende spielen die Bayern und Dortmund nicht zur selben Uhrzeit und das macht so ein ganzes Wochenende doch höchst attraktiv, oder? Wenn die ersten am Samstagnachmittag straucheln und die anderen erst am Sonntagabend, dann kann man den Fußball so richtig genießen. An diesem Wochenende dreht sich alles um den Samstag. Viel Spaß euch!

Die Ansetzungen vom 03. Mai bis 06. Mai 2019

Bundesliga, 32. Spieltag

Freitag, 03. Mai 2019, ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 HD Xtra: Matthias Stach

Field-Reporter: David Marcour

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer

Samstag, 04. Mai 2019, ab 14.00 Uhr (Sky)

FC Bayern München – Hannover 96 (15.30 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann (Einzelspiel), Wolff Fuss (Konferenz)

Field-Reporter: Yannick Erkenbrecher

Borussia M’gladbach – 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

Field-Reporter: Marcus Lindemann

Hertha BSC – VfB Stuttgart (15.30 Uhr)

  • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz)

Field-Reporter: Jens Westen

VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg (15.30 Uhr)

  • Sky: Michael Born (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

Field-Reporterin: Ecki Heuser

Moderation (Sky): Jessica Libbertz; Experten: Christoph Metzelder & Reiner Calmund

ab 17.30 Uhr (Sky)

Werder Bremen – Borussia Dortmund (18.30 Uhr)

  • Sky: Martin Groß

Field-Reporter: Patrick Wasserziehr

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann; Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 05. Mai 2019, ab 12.30 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

FC Schalke 04 – FC Augsburg (13.30 Uhr)

  • Eurosport 2 HD Xtra: Robby Hunke

Field-Reporter: Anna Kraft

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer

ab 14.30 Uhr (Sky)

SC Freiburg – Fortuna Düsseldorf (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann

Field-Reporter: Britta Hofmann

ab 17.30 Uhr (Sky)

Bayer Leverkusen – Eintracht Frankfurt (18.00 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Field-Reporterin: Ecki Heuser

Moderation (Sky): Michael Leopold; Experte: Dietmar Hamann


2. Bundesliga, 32. Spieltag

Freitag, 03. Mai 2019, ab 18.00 Uhr (Sky)

Dynamo Dresden – FC St. Pauli (18.30 Uhr)

  • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Jürgen Schmitz (Konferenz)

Field-Reporter: Sven Töllner

Arminia Bielefeld – SC Paderborn 07 (18.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Heiko Mallwitz (Konferenz)

Field-Reporter: Christopher Lymberopoulos

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Samstag, 04. Mai 2019, ab 12.30 Uhr (Sky)

Hamburger SV – FC Ingolstadt 04 (13.00 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

VfL Bochum – 1. FC Magdeburg (13.00 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

1. FC Heidenheim – SV Sandhausen (13.00 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Sonntag, 05. Mai 2019, ab 13.00 Uhr (Sky)

SV Darmstadt 98 – 1. FC Union Berlin (13.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Field-Reporter: Alexander Bonengel

Holstein Kiel – MSV Duisburg (13.30 Uhr)

  • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

Jahn Regensburg – Erzgebirge Aue (13.30 Uhr)

  • Sky: Jaron Steiner (Einzelspiel), Klaus Veltman (Konferenz)

Moderation (Sky): Hartmut von Kameke

Montag, 06. Mai 2019, ab 20.00 Uhr (Sky)

SpVgg Greuther Fürth – 1. FC Köln (20.15 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic

Field-Reporter: Christian Akber-Sade

Moderation (Sky): Yannick Erkenbrecher


3. Liga, 36. Spieltag

Freitag, 03. Mai 2019, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

VfL Osnabrück – FC Hansa Rostock (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Klich

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler; Experte: Peter Vollmann

Samstag, 04. Mai 2019, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

1. FC Kaiserslautern – SpVgg Unterhaching (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Sönke Sievers

Moderation (Magenta Sport): Stefan Fuckert

Sportfreunde Lotte – SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Höhner

Moderation (Magenta Sport): Gari Paubandt

FC Carl Zeiss Jena – FC Würzburger Kickers (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Andreas Mann

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz

FSV Zwickau – 1860 München (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Herwig

Moderation (Magenta Sport): Nele Schenker

Karlsruher SC – SG Sonnenhof Großaspach (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Martin Piller
  • SWR: Martin Maibücher

Moderation (Magenta Sport): Cedric Pick
Moderation (SWR): Lennert Brinkhoff

Hallescher FC – SC Preußen Münster (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Lenny Leonhardt
  • MDR: ???
  • WDR: ???

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler

Sonntag, 05. Mai 2019, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

KFC Uerdingen – Energie Cottbus (13.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Christian Straßburger

Moderation (Magenta Sport): Thomas Wagner

ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

VfR Aalen – Eintracht Braunschweig (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Höhner

Moderation (Magenta Sport): Stefan Fuckert

Montag, 06. Mai 2019, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Fortuna Köln – SV Meppen (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Christian Straßburger

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler


Regionalliga Bayern, 32. Spieltag

Montag, 06. Mai 2019, ab 19.55 Uhr (Sport1)

1. FC Schweinfurt 05 – FC Bayern München II (20.15 Uhr)

  • Sport1: ???

Moderation (Sport1): ???


Fußball International

Freitag, 03. Mai 2019

Hyundai A-League, Elimination Final 1: Melbourne Victory – Wellington Phoenix (ca. 12.00 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Samstag, 04. Mai 2019

Chinese Super League, 8. Spieltag: Guangzhou Evergrande – Beijing Guoan (13.00 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Premjer Liga, 27. Spieltag: Achmat Grozny – Zenit St. Petersburg (15.30 Uhr)

  • sportdigital: Florian Obst

Premjer Liga, 27. Spieltag: Arsenal Tula – Lokomotiv Moskau (18.00 Uhr)

  • sportdigital: Florian Obst

Liga NOS, 32. Spieltag: Benfica Lissabon – Portimonense SC (20.00 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Liga NOS, 32. Spieltag: FC Porto – CD Aves (21.30 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Sonntag, 05. Mai 2019

Hyundai A-League, Elimination Final 2: Adelaide United – Melbourne City (ca. 11.05 Uhr)

  • sportdigital: Ulf Kahmke

Sky Bet Championship, 46. Spieltag: ??? – ??? (13.30 Uhr)

  • sportdigital: ???
  • Sport1+: ???

Ligue 1, 35. Spieltag: AS Monaco – AS St.-Etienne (17.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Fortuna Liga, Meister-Play-offs: Viktoria Pilsen – FK Jablonec (18.00 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

UEFA U17-Europameisterschaft, Vorrunde

Samstag, 04. Mai 2019, ab 19.30 Uhr (Sport1)

Deutschland – Italien (19.30 Uhr)

  • Sport1: Hartwig Thöne

Allianz Frauen-Bundesliga, 21. Spieltag

Sonntag, 05. Mai 2019, ab 14.00 Uhr (Magenta Sport)

TSG 1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Oskaer Heirler

FC Bayern München – SC Freiburg (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Martin Piller

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Matthias Stach, der sich in dieser Saison ja etwas rar macht, eröffnet den Spieltag. Robby Hunke macht am Sonntag weiter. Der Blick geht aber natürlich auf den Samstag, auf die Bayern, den BVB, auf Wolff Fuss, Kai Dittmann und Martin Groß. Das Topspiel-Trio nimmt sich dem Tabellenspitzen-Duo an. Kai Dittmann ist in München, Martin Groß in Bremen und Wolff Fuss macht die Bayern in der Konferenz. Überraschend in meinen Augen, dass er am Sonntag nochmal das Spiel zwischen Leverkusen und der Eintracht macht.

Richtig lang macht sich dieses Wochenende Sven Haist mit drei Einsätzen – alle natürlich aus der Box. Spannend ist derweil aber, dass Jürgen Schmitz tatsächlich in Hamburg vor Ort sein wird. In der Partie geht es natürlich für den HSV und für Ingolstadt um einiges. Dennoch gehört die Hansestadt eher nicht zu Schmitz‘ natürlichen Gefilden. Und da wundert man sich ja doch: Es ist ja nicht ungewöhnlich, dass Sky das Aufstiegsrennen in Liga zwei zum Ende der Saison intensiver bertrachtet. Aber: Warum hechtet Martin Groß aus Bremen nach Unterföhring zur Zweitliga-Konferenz, in der er dann auch „nur“ beobachten wird, dass es das für den MSV Duisburg bald gewesen sein könnte, während er doch eigentlich auch das Einzelspiel im Volkspark machen könnte?! Würde zumindest Kilometer sparen.

In Liga drei ist es unten super eng und oben sieht es für Karlsruhe gut aus, während sich Wiesbaden und Halle um den Relegationsplatz balgen. Entsprechend springen die Dritten auf den Zug auf, Magenta Sport bleibt am Ball und schickt seine Leute in gewohnter Manier in die Stadien: alles recht regional, nicht zu erkennen, dass Höhner, Wager oder Sattler beispielsweise Sonderschichten bekämen.

Es kribbelt auch in Australien, Portugal und Tschechien – klare Fälle für sportdigital. Jörg Steiger ist oft involivert, bekommt mit Benfica auch den portugiesischen Tabellenführer, Karsten Linke kümmert sich mit dem FC Porto um den Verfolger.

Sport1 hat sich die Rechte an U17-Turnieren gesichert: Hartwig Thöne startet mit der DFB-Auswahl ins Turnier. Es wird ein Wettbewerb für gestandene Sport1-Stimmen. Das lässt sich jetzt schon sagen.

Euch allen ein schönes Wochenende!

16 thoughts on “ : [Kommentatorenblog #1052] – Es kribbelt!”
  • Dieter sagt:

    Drei mal Haist an einem Wochenende, drei mal Einzelspiel, 2× Aufstieg, 1× Abstieg, kein Spiel um die „goldene Ananas“ . Wohl ein Kandidat als Lückenfüller in Liga 1 für die letzten beiden Spieltage. Außerdem zum dritten Mal in Folge Haist für den VfL Bochum, auch das ein bemerkenswerter Zufall…

  • Marcel sagt:

    Kai Dittmann aus München.

    Dann bin ich mal gespannt…

  • Nico Bartsch sagt:

    Zur Bundesliga: Matthias Stach darf dann mal das letzte Freitagsspiel der Saison kommentieren. Robby Hunke auf Schalke am Sonntag.
    Ich freue mich auf die Konferenz morgen mit Fuss, Bayer, Küpper und Friedrich. Wird bestimmt sehr unterhaltsam. Wolff Fuss in Leverkusen wurde in den Kommentaren des letzten Eintrags schon erwähnt, finde ich natürlich Klasse.

    Zur 2. Liga: Mallwitz und Schmitz zusammen in der Konferenz. Ich bin mir nicht sicher, dass die beiden in dieser Konstelation schon mal zusammen gearbeitet haben. Man darf gespannt sein. Ich werde es allerdings nicht mitbekommen, da ich heute Abend in Bielefeld vor Ort beim OWL-Derby bin.
    Dreimal Sven Haist. Sehr bemerkenswert! Dieter wie du schon erwähnt hast, glaube ich auch, dass er an den letzten beiden in der Bundesliga zu hören ist.

    Zur Euro League auf RTL: Ein Klasse Team mit Wontorra / Weidenfeller und Hegamann / Freund. Wie ich finde viel besser als damals auf Sport1 Markus Höhner. Sehr gut wie RTL ihre Übertragung rüberbringt. Da können sich einige eine Scheibe abschneiden. Was sagt ihr zur Euro League auf RTL?

  • Leon sagt:

    Hagemann und Freund machen ihre Sache überragend, Wontorra in Ordnung, Weidenfeller leider sehr enttäuschend. Viele Versprecher und aus meiner Sicht zu wenig Expertise.

  • Nico sagt:

    Die Sky 90 Gäste klingt vielversprechend:
    Christoph Kramer
    Kai Dittmann
    Marcel Reif
    Didi Hamann

  • Prof_Hase sagt:

    Ist Esther Sedlaczek schon in der Babypause?

  • Frank Reichelt sagt:

    Ich wette 10 Cent meines riesigen Vermögens, dass Matthias Stach heute Abend mindestens einmal Werder Bremen und Trainer Kohfeldts tolle Arbeit dort erwähnt, obwohl die gar nicht spielen!

  • Sepp sagt:

    Wolf Fuß zur Zeit wohl mal wiedauf dauerwerbesendung
    Scheide eigentlich weil ich finde sky hat eigentlich viele tolle Kommentoren und nicht nur Wolf persönlich finde ich irgendwann wird es zu viel immer das gleiche
    Und dazu der Harman nervig

  • Nico sagt:

    @Frank Reichelt überraschender Weise wurde Kohfeldt nicht von Stachi erwähnt.

  • Nico Bartsch sagt:

    Ich finde es super, dass Wolff Fuss beim Spiel unserer SGE in Leverkusen dabei ist.

    Oliver Seidler in Mönchengladbach vor allem geografisch sehr ungewöhnlich.

    Jetzt schaue ich gleich die 2. Liga-Konferenz. Pfandt und Groß ja gut, aber wieso muss Veltman in der Konferenz sein?

    Toni Tomic macht das Montagsspiel in Führt. Finde ich gut!

  • Marcel sagt:

    Laura Wontorra war damals auf Sport 1 sehr talentiert.
    Nun stagniert Sie etwas, wie ich finde.
    Auch mal kritisch zu hinterfragen gehört dazu und das ist nicht ihr Ding.

  • Marcel sagt:

    Wie findet ihr Kai Dittmann?

    Mit seiner Aussprache komme ich einfach nicht klar.
    Er spricht Wörter wie zurückkommen als „zurückkommn“ aus.
    Jedes fünfte Wort wird „zerhackt“.

    Schon bemerkenswert, welch hohen Rang er hat.
    Auch sein Dialekt mit „nä“ finde ich seltsam.
    Und seine Aussagen mit „Fragen Sie Ihre Großeltern“ sind äußerst merkwürdig.

  • Marcel sagt:

    Zudem rechtfertigt er sich für Tatsachenentscheidungen und behauptet wehement, dass er die Bayern keinesfalls bevorzugen würde.

  • Dieter sagt:

    Richtig gut finde ich Dittmanns 0-Toleranz-Einstellung zu Pyrotechnik. Sonst für mich einer der besseren bei Sky, aber nicht Platz 2. Top für mich ist Martin Groß, aber auch Tom Bayer und Jonas Friedrich kann man sich gut anhören, danach dann vielleicht Dittmann…

  • Marius sagt:

    Auf mich wirkt K. Dittmann oft etwas arrogant und abgehoben – deshalb einer der Kommentatoren, auf die ich nie wirklich Lust habe und die ich auch nicht wirklich gerne höre. Aber hat ja jeder eine andere Meinung dazu ;D
    Dagegen finde ich vor allem J. Friedrich, T. Bayer (trotz einiger Fehler was die Aussprache bei Namen angeht) und auch J Schmitz sehr gut… finde es sogar etwas schade, dass man ihn so gut wie nie in der 1. Liga bei Sky hört.

  • Marcel sagt:

    Also ich habe eine ähnliche Meinung wie Dieter.
    Nur mit der Pyrotechnik kann ich nicht ganz mitgehen.

    Friedrich und Bayer sind nach Fuss und Groß am beliebtesten, habe ich den Eindruck!