N’Abend allerseits!

Nachdem DAZN am Samstagabend bereits den Clasico zwischen Real Madrid und Barcelona live aus dem Stadion gesendet hat, ist drei Tage später das Bernabeu wieder das Ziel der Crew. Wahnschaffe, Platte und Hummels waren am Samstag vor Ort und werden dies wahrscheinlich auch diesmal sein. Reine Spekulation, aber aus meiner Sicht ein zu großer Zufall, dass exakt die drei gleichen wieder das Madrid – Spiel in ihrem Dienstplan stehen haben. Insbesondere die Personalie Wahnschaffe finde ich interessant, da er anfangs wohl gar nicht für die Stadionübertragungen der Champions League vorgesehen war. Sebastian Benesch, Daniel Herzog, Antonia Wisgickl und Alex Schlüter sind die „eigentlichen“ On-Air-Gesichter. Tobi Wahnschaffe, früher noch der Mann für den US-Sport bei SPORT1, moderiert nun Champions League Sendungen – top.

 

Die Ansetzungen vom 05. März 2019 bis zum 07. März 2019

UEFA Champions League, Achtelfinal-Rückspiele

Dienstag, 05. März 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

Borussia Dortmund – Tottenham Hotspurs (21.00 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann (Einzelspiel), Wolff Fuss (Konferenz)

Real Madrid – Ajax Amsterdam (21.00 Uhr)

  • DAZN: Jan Platte Experte: Jonas Hummels
  • Sky: Martin Groß (Konferenz)

Moderation (DAZN): Tobi Wahnschaffe

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus & Erik Meijer, Gäste: Steffen Freund, Rafael Buschmann

Mittwoch, 06. März 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

Paris Saint – Germain – Manchester United (21.00 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

FC Porto – AS Rom (21.00 Uhr)

  • DAZN: Carsten Fuß (Einzelspiel), Experte: Sebastian Kneißl
  • Sky: Michael Born (Konferenz)

Moderation (DAZN): Alex Schlüter

Moderation (Sky): Michael Leopold, Experten: Dietmar Hamann & Erik Meijer, Gäste: Valerien Ismael, Raphael Honigstein


UEFA Europa League, Achtelfinal-Hinspiele

Donnerstag, 07. März 2019 ab 18.40 Uhr (DAZN)

GoalZone (18.55 Uhr)

  • DAZN: Jan Lüdeke & Christoph Stadtler, Experte: Sebastian Kneißl

Eintracht Frankfurt – Inter Mailand (18.55 Uhr)

  • DAZN: Lukas Schönmüller, Experte: Jonas Hummels
  • NITRO: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund

Moderation (DAZN): Alex Schlüter, Moderation (NITRO): Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller

Stade Rennes – FC Arsenal (18.55 Uhr)

  • DAZN: Daniel Günther, Experte: Michael Hofmann

Zenit St. Petersburg – Villareal (18.55 Uhr)

  • DAZN: Max Gross

Dinamo Zagreb – Benfica Lissabon (18.55 Uhr)

  • DAZN: Max Siebald

Ab 20.45 Uhr (DAZN)

SSC Neapel – FC Salzburg (21.00 Uhr)

  • DAZN: Robby Hunke, Experte: Andreas Ivanschitz

FC Chelsea – Dynamo Kiew (21.00 Uhr)

  • DAZN: Andreas Renner, Experte: Necat Aygün

FC Sevilla – Slavia Prag (21.00 Uhr)

  • DAZN: Frederik Harder, Experte: Max Nicu

Valenica – FK Krasnodar (21.00 Uhr)

  • DAZN: Guido Hüsgen, Experte: Peter Hyballa

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Kai Dittmann fliegt nach Dortmund und kümmert sich dort um den wohl letzten Auftritt der Borussia in der diesjährigen Champions League – Saison – Fuss in der Konferenz am Start. Daher ist davon auszugehen, dass Fuss auch nächste Woche das Rückspiel der Bayern gegen Liverpool macht. Konferenz macht auch Martin Groß – an beiden Tagen. Mittwoch kommt Michael Born aus Hamburg, um die Partie zwischen Rom und Porto in der Konferenz zu machen.

Bei DAZN denke ich, dass die Kombi Platte, Hummels, Wahnschaffe direkt in Madrid geblieben ist, nachdem sie am Samstag schon beim Spiel der Madrilenen gegen Barcelona vor Ort waren. Die Partie der Roma übernimmt Italien – Experte Carsten Fuß – ziemlich wahrscheinlich aus der Box – zusammen mit Sebastian Kneißl.

In der Europa League dürfen bei DAZN wieder einige ran, unter anderem auch wieder mal Andreas Renner. Für Robby Hunke heißt es nach Augsburg – Dortmund nun Neapel – Salzburg. Bei Nitro wie immer die gleichen, üblichen Verdächtigen im Einsatz.

Schöne Fußballwoche!

N’Abend allerseits!

Heute gibt es für euch die Ansetzungen mal wieder im Schnelldurchgang.

Die Ansetzungen vom 01. März bis 04. März 2019

Bundesliga, 24. Spieltag

Freitag, 1. März 2019, ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 HD Xtra)

FC Augsburg – Borussia Dortmund (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 HD Xtra: Robby Hunke

Moderation (Eurosport 2 HD Xtra): Jan Henkel; Experte: Matthias Sammer

Samstag, 2. März 2019, ab 14.00 Uhr (Sky)

FC Schalke 04 – Fortuna Düsseldorf  (15.30 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

Bayer Leverkusen – SC Freiburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Tom Bayer (Einzelspiel), Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz)

Eintracht Frankfurt – 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz)

Hertha BSC – 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr)

  • Sky: Michael Born (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

1. FC Nürnberg – RB Leipzig (15.30 Uhr)

  • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Klaus Veltman (Konferenz)

Moderation (Sky): Jessica Libbertz; Experten: Christoph Metzelder & Reiner Calmund

ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia M’gladbach – FC Bayern München (18.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann; Experte: Lothar Matthäus

Sonntag, 3. März 2019, ab 14.30 Uhr (Sky)

VfB Stuttgart – Hannover 96 (15.30 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic

ab 17.30 Uhr (Sky)

VfL Wolfsburg – Werder Bremen (15.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper

Moderation (Sky): Esther Sedlaczek; Experte: Dietmar Hamann


2. Bundesliga, 24. Spieltag

Freitag, 1. März 2019, ab 18.00 Uhr (Sky)

Holstein Kiel – 1. FC Union Berlin (18.30 Uhr)

  • Sky: Holger Pfandt (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

MSV Duisburg – 1. FC Magdeburg (18.30 Uhr)

  • Sky: Martin Groß (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Samstag, 2. März 2019, ab 12.30 Uhr (Sky)

SV Sandhausen – Erzgebirge Aue (13.00 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

1. FC Heidenheim – Jahn Regensburg (13.00 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

SC Paderborn – FC St. Pauli (13.00 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Sven Schröter (Konferenz)

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Samstag, 2. März 2019, ab 13.00 Uhr (Sky)

Arminia Bielefeld – SV Darmstadt 98 (13.30 Uhr)

  • Sky: Markus Gaupp (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

FC Ingolstadt – 1. FC Köln (13.30 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltman (Einzelspiel), Jonas Friedrich (Konferenz)

Dynamo Dresden – VfL Bochum (13.30 Uhr)

  • Sky: Torsten Kunde (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Moderation (Sky): Hartmut von Kameke

Montag, 4. März 2019, ab 20.00 Uhr (Sky)

Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth (20.15 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler

Moderation (Sky): Yannik Erkenbrecher


3. Liga, 26. Spieltag

Freitag, 1. März 2019, ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

VfR Aalen – SpVgg Unterhaching (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Küpper

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler; Experte: Torsten Mattuschka

Samstag, 2. März 2019, ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Preußen Münster – VfR Aalen (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Mike Münkel

Karlsruher SC – VfL Osnabrück (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Martin Piller
  • NDR: Patrick Halatsch
  • SWR: ???

Moderation (Magenta Sport): Thomas Wagner
Moderation (NDR): Ben Wozny
Moderation (SWR): ???

FSV Zwickau – Sportfreunde Lotte (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Andreas Mann
  • MDR: Markus Herwig

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz
Moderation (MDR): ???

Fortuna Köln – 1. FC Kaiserslautern (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Höhner

Moderation (Magenta Sport): Stefan Fuckert

SV Meppen – SV Wehen Wiesbaden (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Edgar Mielke

Moderation (Magenta Sport): Konstantin Klostermann

SG Sonnenhof-Großaspach – Energie Cottbus (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Oskar Heirler

Moderation (Magenta Sport): Nele Schenker

Sonntag, 3. März 2019, ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

1860 München – Hansa Rostock (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Klich

Moderation (Magenta Sport): Sascha Bandermann

CZ Jena – Eintracht Braunschweig (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Lenni Leonhardt

Moderation (Magenta Sport): Alexander Küpper

Montag, 4. März 2019, ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

Würzburger Kickers – SpVgg Unterhaching (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Basti Schwele

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler


Regionalliga Bayern, 23. Spieltag

Montag, 4. März 2019, ab 19.55 Uhr (Sport1)

FC Memmingen – TSV 1860 Rosenheim (20.15 Uhr)

  • Sport1: ???

Moderation (Sport1): ???


Fußball International

Freitag, 1. März 2019

Hyundai A-League, 21. Spieltag: Sydney FC – Adelaide Unitd (10.00 Uhr)

  • sportdigital: Hannes Herrmann

Chinese Super League, 1. Spieltag: Shanghai Shenhua – Shanghai SIPG FC (ca. 13.35 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Sky Bet Championship, 35. Spieltag: Leeds United – West Bromwich Albion (20.45 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Samstag, 2. März 2019

Sky Bet Championship, 35. Spieltag: Hull City – Birmingham City (16.00 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke
  • Sport1+: ???

Eredivisie, 24. Spieltag: SC Heracles Almelo – FC Utrecht (18.30 Uhr)

  • sportdigital: Florian Obst

Liga NOS, 24. Spieltag: FC Porto – Benfica Lissabon (ca. 21.10 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Sonntag, 3. März 2019

Hyundai A-League, 21. Spieltag: Melbourne City – Perth Glory (ca. 07.05 Uhr)

  • sportdigital: Ulf Kahmke

Ligue 1, 27. Spieltag: Olympique Lyon – FC Toulouse (17.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Liga NOS, 24. Spieltag: FC Rio Ave – Sporting Braga (18.30 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Liga NOS, 24. Spieltag: Sporting Lissabon – Portimonense SC (21.00 Uhr)

  • sportdigital: Hannes Herrmann

Superliga Argentinia, 21. Spieltag: Racing Club – Estudiantes de la Plata (23.15 Uhr)

  • sportdigital: Hannes Herrmann

Montag, 4. März 2019

Sky Bet Championship, 35. Spieltag: Sheffield Wednesday – Sheffield United (20.45 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.

N’Abend allerseits!

Wie sehr so ein Mensch in Mustern denkt, merke ich dieser Tage immer wieder an mir selbst. Traditionell lenkt mich meinen Daumen jeden Morgen noch immer zu allesaussersport.de. Meine einstige Leib-und-Magen-Seite, die mich bis vor wenigen Tagen jeden Morgen mit den wichtigen Infos aus der Sportmedienlandschaft versorgte. Bis Kai Pahl nach fast 10.000 Einträgen und mehr als 15 Jahren sagte: Tschüss! Er zog die Konsequenz aus Entwicklungen, die das Leben eben so spielt und traf eine Entscheidung, die man irgendwann treffen muss: das eine oder das andere? Für die User furchtbar schade. Es gibt keine vergleichbare Seite in diesem Internet, die so einen hervorragenden Überblick über Sport im TV und Netz brachte wie aas. Es gab keinen, der jeden Tag so knapp auf den Punkt einordnete und analysierte – sei es in Sachen Sport oder in Sachen Medien. „dogfoods“ News haben lange meine Interessen geprägt und mich auch in meiner Meinung angeleitet. Wie sehr die Seite jetzt fehlt, merkte ich in der vergangenen Woche, in der ich schlichtweg keine Ahnung hatte, was sportlich so passiert. Champions League? Ach ja, stimmt! Schade, dass allesaussersport.de nicht mehr da ist. Danke, Kai!

Und dann noch so ein Beispiel für die Lebensweise des Gewohnheitstiers: Skispringen in Innsbruck ist immer Anfang Januar. Stimmt’s? Ja, außer wenn die Nordische-Ski-WM in Seefeld gastiert und die Springen von der Großschanze in Innsbruck ausgetragen werden. Für ein ungewohntes Bild sorgen da schon die anderen Werbebanden. Und auch vor Ort scheint die Veranstaltung nicht so zu ziehen, wenn man sich die Zuschauerzahlen anschaut (die aber sicherlich auch von der aktuellen Erfolglosigkeit der Österreicher beeinflusst sein dürften). Innsbruck ohne Hexenkessel – auch das kennt man nicht. Immerhin die deutschen Skispringer scheint es weniger zu interessieren, ob das jetzt die Tournee oder die WM ist…

Die Ansetzungen vom 26. bis 28. Februar 2019

2. Bundesliga, Nachholspiel vom 20. Spieltag

Mittwoch, 27. Februar 2019, ab 19.00 Uhr (Sky)

Erzgebirge Aue – 1. FC Köln (19.30 Uhr)

  • Sky: Marcel Meinert

Moderation (Sky): ???


3. Liga, Nacholspiel vom 21. Spieltag

Mittwoch, 27. Februar 2019, ab 18.45 Uhr (Magentasport)

VfR Aalen – SpVgg Unterhaching (19.00 Uhr)

  • Magentasport: Alexander Kunz

Moderation (Magentasport): Sascha Bandermann


Regionalliga West, 23. Spieltag

Dienstag, 26. Februar 2019, ab 19.55 Uhr (Sport1)

Rot-Weiß Oberhausen – SG Wattenscheid 09 (20.15 Uhr)

  • Sport1: Oliver Forster

Coupe de France, Viertelfinale

Dienstag, 26. Februar, 2019, ab 21.05 Uhr (Sport1+)

Paris St.-Germain – Dijon FCO (21.15 Uhr)

  • Sport1+: ???

Mittwoch, 27. Februar, 2019, ab 18.25 Uhr (Sport1+)

Stade Rennes – US Orleans (18.30 Uhr)

  • Sport1+: ???

ab 20.55 Uhr (Sport1+)

Olympique Lyon – SM Caen (21.00 Uhr)

  • Sport1+: ???

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Eine Woche, die der deutsche Fußball zum Nachsitzen nutzt. Marcel Meinert dürfte nich nach Aue reisen, das war aber auch nicht der ursprünglich Plan: Anfang Februar hätte Meinert in der Konferenz sitzen sollen, Michael Born sollte das Einzelspiel übernehmen. Auch in Aalen bleibt eine Personalie unverändert: Sascha Bandermann ist wieder zum Moderieren eingeteilt. Alexander Kunz ersetzt Alexander Klich als Kommentator. Die Regionalliga ist wie schon an diesem Montag ein Fall für Oliver Forster. Seine Kollegen werden sich parallel und am Dienstag um den französischen Pokal bei Sport1+ kümmern.

Eine gute Woche euch!

N’Abend allerseits!

Wo ist Behle? Eine Frage, die hier bei uns im kommentatorenblog schon öfters fiel. Bruno Morawetz – Lake Placid – 1980. Während des 15-km-Skilanglaufs bei der Winterolympiade rief Morawetz immer wieder: Wo ist Behle? Der junge Jochen Behle wurde, trotz zwischenzeitlicher Führung, von der US-Regie nicht eingeblendet. Eine Medaille gab es für Behle am Ende nicht, Jahre später aber für beide einen gleichnamigen Song – immerhin von Marius Müller-Westernhagen. 2014 ist Morawetz leider verstorben, Behle findet sich mittlerweile als Skilanglaufexperte bei Eurosport wieder, wo ich ihm heute während des ersten Wettbewerbs der nordischen Ski-WM gelauscht habe – daher mein Gedanke und ja, Behle war wirklich da. Ich frage mich eher seit Jahren: Wo ist der deutsche Skilanglauf geblieben?

Gefehlt hat am Mittwoch bei der Champions League Konferenz Martin Groß. Dienstag noch als Gast bei Champions Corner, kündigte er bereits seinen Einsatz bei Schalke gegen Manchester City an. Mittwoch dann die Frage: Wo ist Groß? Vielleicht krank oder auch aus privaten Gründen abgereist. Wahrscheinlich werden wir ihn aber am Samstag beim Topspiel aus Düsseldorf wieder hören. Zurück zu Mittwoch: Für Martin Groß sprang Tom Bayer ein, der zusammen mit Buschmann eine Top-Konferenz abgeliefert hat. Konferenz ist halt ein geiles Format, selbst bei nur zwei Spielen und diesem ganzen VAR-Chaos.

Noch ein personeller Nachtrag: „Klinsi ist back“. Nachdem TV-Experten-Aus des neuen Augsburger Co-Trainers Jens Lehmann, wird Jürgen Klinsmann neuer Experte bei RTL für die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft. Laut RTL soll der ehemalige Trainer des DFB-Teams bei mindestens sieben von zehn Länderspielen der „Die Mannschaft“ zum Einsatz kommen. Wahrscheinlich terminliche Schwierigkeiten – eventuell werden wir auch mal ein Steffen Freund als Experte beim DFB sehen. Klinsmann soll Löw kritisieren – interessante Vorstellung. Das Studioklima wird wohl besser werden, als mit Jens Lehmann, der aber immer klare Kante gezeigt hat.

Die Ansetzungen vom 22. bis 25. Februar 2019

Bundesliga, 23. Spieltag

Freitag, 22. Februar 2019 ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 Xtra)

SV Werder Bremen – VfB Stuttgart (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 Xtra: Matthias Stach

Moderation (Eurosport 2 Xtra): Jan Henkel. Experte: Matthias Sammer, Field-Reporter: Markus Herwig

Samstag, 23. Februar 2019 ab 14.00 Uhr (Sky)

Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Marcus Lindemann (Einzelspiel), Tom Bayer (Konferenz)

Field-Reporter (Sky): Michael Leopold

FC Bayern München – Hertha BSC (15.30 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Field-Reporter (Sky): Patrick Wasserziehr

FSV Mainz 05 – FC Schalke 04 (15.30 Uhr)

  • Sky: Oliver Seidler (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

Field-Reporter (Sky): Jens Westen

SC Freiburg – FC Augsburg (15.30 Uhr)

  • Sky: Jonas Friedrich (Einzelspiel), Markus Götz (Konferenz)

Field-Reporter (Sky): Marc Behrenbeck

Moderation (Sky): Britta Hofman, Experten: Christoph Metzelder, Reiner Calmund

Ab 17.30 Uhr (Sky)

Fortuna Düsseldorf – 1.FC Nürnberg (18.30 Uhr)

  • Sky: Martin Groß

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experte: Lothar Matthäus, Field-Reporter: Ecki Heuser

Sonntag, 24. Februar 2019 ab 14.30 Uhr (Sky)

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr)

  • Sky: Michael Born

Field-Reporter (Sky): Esther Sedlaczek

Moderation (Sky): Jessica Libbertz, Experte: Dietmar Hamann.

Ab 17.30 Uhr (Sky)

Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen (18.00 Uhr)

  • Sky: Kai Dittmann

Field-Reporter (Sky): Yannick Erkenbrecher

Moderation (Sky): Jessica Libbertz, Experte: Dietmar Hamann.

Montag, 25. Februar 2019 ab 19.30 Uhr (Eurosport 2 Xtra)

RB Leipzig – TSG Hoffenheim (20.30 Uhr)

  • Eurosport 2 Xtra: Robby Hunke

Moderation (Eurosport 2 Xtra): Jan Henkel. Experte: Matthias Sammer, Field-Reporter: Markus Herwig


2. Bundesliga, 23. Spieltag

Freitag, 22. Februar 2019 ab 18.00 Uhr (Sky)

1.FC Union Berlin – DSC Arminia Bielefeld (18.30 Uhr)

  • Sky: Karsten Petrzika (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz)

SpVgg Greuther Fürth – 1. FC Heidenheim (18.30 Uhr)

  • Sky: Hansi Küpper (Einzelspiel), Schmiso (Konferenz)

Moderation (Sky): Stefan Hempel

Samstag, 23. Februar 2019 ab 12.30 Uhr (Sky)

VfL Bochum – Holstein Kiel (13.00 Uhr)

  • Sky: Klaus Veltmann (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

SV Darmstadt 98 – Dynamo Dresden (13.00 Uhr)

  • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Markus Gaupp (Konferenz)

1.FC Köln – SV Sandhausen (13.00 Uhr)

  • Sky: Jürgen Schmitz (Einzelspiel), Hansi Küpper (Konferenz)

FC St. Pauli – FC Ingolstadt 04 (13.00 Uhr)

  • Sky: Toni Tomic (Einzelspiel), Sven Haist (Konferenz)

Moderation (Sky): Peter Hardenacke

Sonntag, 24. Februar 2019 ab 13.00 Uhr (Sky)

Erzgebirge Aue – MSV Duisburg (13.30 Uhr)

  • Sky: Sven Schröter (Einzelspiel), Jörg Dahlmann (Konferenz)

Jahn Regensburg – Hamburger SV (13.30 Uhr)

  • Sky: Sven Haist (Einzelspiel), Toni Tomic (Konferenz)

Field-Reporter (Sky): Christian Akbersade

1. FC Magdeburg – SC Paderborn (13.30 Uhr)

  • Sky: Ulli Potofski (Einzelspiel), Klaus Veltmann (Konferenz)

Moderation (Sky):  Hartmut von Kameke


3. Liga, 23. Spieltag 

Freitag, 22. Februar 2019 ab 18.30 Uhr (Magenta Sport)

VfR Aalen – SG Sonnenhof Großaspach (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Klich

Moderation (Magenta Sport): Sascha Bandermann, Experte: Martin Lanig

Samstag, 23. Februar ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

Eintracht Braunschweig – SpVgg Unterhaching (14.00 Uhr)

  • NDR: ???
  • Magenta Sport: Mike Münkel

Moderation (NDR): ???

Moderation (Magenta Sport): Stefanie Blochwitz

Carl Zeiss Jena – Fortuna Köln (14.00 Uhr)

  • MDR: ???
  • WDR: ???
  • Magenta Sport: Lenny Leonhardt

Moderation (MDR): ???
Moderation (WDR): ???

Moderation (Magenta Sport): Benni Zander

VfL Osnabrück – Hallescher FC (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Edgar Mielke

Moderation (Magenta Sport): Thomas Wagner

Energie Cottbus – TSV 1860 München (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Alexander Küpper

Moderation (Magenta Sport): Nele Schenker

Hansa Rostock – SV Meppen (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Gari Paubandt

Moderation (Magenta Sport): Arne Malsch

Sportfreunde Lotte – Karlsruher SC (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Stefan Fuckert

Moderation (Magenta Sport): Cedric Pick

Sonntag, 24. Februar 2019 ab 12.45 Uhr (Magenta Sport)

1.FC Kaiserslautern – FSV Zwickau (13.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Christian Straßburger

Moderation (Magenta Sport): Konstantin Klostermann

Ab 13.45 Uhr (Magenta Sport)

SV Wehen Wiesbaden – Würzburger Kickers (14.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Mario Bast

Moderation (Magenta Sport): Nele Schenker

Montag 25. Februar 2019 ab 18.45 Uhr (Magenta Sport)

KFC Uerdingen – Preußen Münster (19.00 Uhr)

  • Magenta Sport: Markus Höhner

Moderation (Magenta Sport): Anett Sattler


Fußball International 

Freitag, 22. Februar 2019

Liga NOS, 23. Spieltag: CD Tondela – FC Porto (22.15 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Samstag, 23. Februar 2019

J-League, 1. Spieltag: Kawasaki Frontale – FC Tokyo (06.30 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Hyundai A-League, 20. Spieltag: Melbourne Victory – Melbourne City (09.56 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Sky Bet Championship, 34. Spieltag:  Leeds United – Bolton Wanderers (16.00 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Sky Bet Championship, 34. Spieltag: Aston Villa – West Bromwich Albion (18.30 Uhr)

  • sportdigital: Marcus Radefeld

Sonntag, 24. Februar 2019

Eredivisie, 23. Spieltag: ADO Den Haag – Ajax Amsterdam (12.15 Uhr)

  • sportdigital: Hannes Herrmann

Eredivisie, 23. Spieltag: PSV Eindhoven – Feyenoord Rotterdam (14.30 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Eredivisie, 23. Spieltag: Willem II Tilburg – AZ Alkmaar (16.45 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Superliga Argentina, 20. Spieltag: CA River Plate – CA Tucuman (21.15 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Superliga Argentina, 20. Spieltag: Defensa y Justicia – Boca Juniors (01.30 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Montag, 25. Februar 2019

Premjer-Liga, 19. Spieltag: Shakhtar Donetsk – FK Oleksandria (18.00 Uhr)

  • sportdigital: Christian Blunck

Sky Bet Championship, 34. Spieltag: Nottingham Forest – Derby County (20.45 Uhr)

  • sportdigital: Karsten Linke

Liga NOS, 23. Spieltag: Benfica Lissabon – GD Chaves (Liveeinstieg ca. 22.15 Uhr)

  • sportdigital: Jörg Steiger

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse

Stach, Stach und schon wieder Stach. Der Tennisfachmann schon wieder für Eurosport im Einsatz. Fieldreporter wieder einmal Markus Herwig, der auch am Montag in Leipzig für Eurosport vor Ort ist. Den Kommentar am Montag übernimmt Robby Hunke.

In der Samstagskonferenz von Sky übernehmen die alten Hasen – zudem Handballexperte Götz mal wieder in der Bundesliga zu hören. Die Nordgesichter Jens Westen und Oliver Seidler, sonst mit einem Dauerabo für Hannover, Wolfsburg oder auch mal Berlin ausgestattet, zieht es nach Mainz. SSN-Chefreporter Marc Behrenbeck auch mal wieder als Interviewer in Liga1 im Einsatz – Freiburg ist das Ziel. Das „Topspiel“ kommentiert dann wohl Martin Groß. Am Sonntag richten sich allen Augen nach Leverkusen – Erkenbrecher und Dittmann machen sich aus München auf den Weg – gute Ansetzung. Küpper, Tomic, Veltmann und Evers werden an diesem Wochenende „nur“ in der 2. Bundesliga gebraucht. Evers, der sich am Mittwoch noch aus der Box um Atletico gegen Juve gekümmert hat, findet sich nun im hinteren Mittelfeld der 2.Liga wieder – Darmstadt gegen Dresden heißt seine dennoch reizbare Aufgabe.

In Liga 3 nix auffälliges, außer die Deutschlandtour von Nele Schenker. Bei sportdigital wird am Wochenende viel übertragen. Fragen wir mal Christian Blunck, der fünf Spiele kommentieren wird. Wahnsinn!

Euch ein hoffentlich ruhigeres Fußballwochenende!

N’Abend allerseits!

Es wird wieder laut…

Nach einem Jahr „Pause“ hat sich Sky für die beiden kommenden Jahre die Pay-TV Rechte an der Formel 1 wieder gesichert. Für den Eigentümer der Formel 1, Liberty Media und Sky eigentlich eine Win-win-Situation. Liberty Media bekommt zusätzliches Geld – Sky hat die vorher bei den Zuschauern beliebte Formel 1 wieder – höchstwahrscheinlich für einen vernünftigen Preis. Der Zuschauer darf sich nun wieder auf Formel 1 ohne Werbung freuen – das steht bereits fest. Fragezeichen bleiben allerdings bei Konzept und Personal der Übertragungen. Kommentator Sascha Roos, der sich in letzter Zeit vor allem um Handballspiele aus Erlangen, Ludwigshafen… gekümmert hat, dürfte wieder zum Zug kommen. Sein Experte Marc Surer hingegen eher nicht, da er vor kurzem einen Vertrag beim SRF unterschrieben hat. Dort wird er dieses Jahr fünf Rennen als Experte begleiten. Unwahrscheinlich also ein erneutes Engagement für Sky, da man sich für diese fünf Rennen jemand anderes suchen müsste. Tanja Bauer, die als Interviewerin in den letzten Jahren für Sky tätig war, wird wohl auch nicht wieder zurückkehren. Sandra Baumgartner, früher oft für SkySportNews als Reporterin bei den Rennen und großer Formel1-Fan, könnte eine derartige Rolle einnehmen – reine Spekulation.

Wir dürfen gespannt sein, wie die Übertragungen von Sky sich gestalten werden. Wird es eine ausführliche Vorberichterstattung geben? Sind die Kommentatoren live an den Rennstrecken dieser Welt? Wer übernimmt welche Rolle? Fragen über Fragen…

 

Die Ansetzungen vom 19. Februar 2019 bis zum 21. Februar 2019

UEFA Champions League, Achtelfinal-Hinspiele

Dienstag, 19. Februar 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

FC Liverpool – FC Bayern München (21.00 Uhr)

  • Sky: Wolff Fuss (Einzelspiel), Kai Dittmann (Konferenz)

Olympique Lyon – FC Barcelona (21.00 Uhr)

  • DAZN: Lukas Schönmüller, Experte: Jonas Hummels
  • Sky: Tom Bayer (Konferenz)

Moderation (DAZN): Tobias Wahnschaffe

Moderation (Sky): Sebastian Hellmann, Experten: Lothar Matthäus & Erik Meijer, Gäste: tba

Mittwoch, 20. Februar 2019 ab 19.30 Uhr (Sky) bzw. 20.45 Uhr (DAZN)

FC Schalke 04 – Manchester City (21.00 Uhr)

  • DAZN: Marco Hagemann, Experte: Per Mertesacker (Einzelspiel)
  • Sky: Martin Groß (Konferenz)

Moderation (DAZN): Elmar Paulke

Juventus Turin – Atletico Madrid (21.00 Uhr)

  • Sky: Roland Evers (Einzelspiel), Frank Buschmann (Konferenz)

Moderation (Sky): Michael Leopold, Experten: Dietmar Hamann & Erik Meijer, Gäste: tba


UEFA Europa League, Sechzehntelfinal-Hinspiele

Mittwoch, 20. Februar 2019 (DAZN)

FC Sevilla – Lazio Rom (18.00 Uhr)

DAZN: Freddy Harder, Experte: Moritz Volz

Donnerstag, 21. Februar 2019 ab 18.40 Uhr (DAZN)

GoalZone (18.55 Uhr)

  • DAZN: Lukas Schönmüller & Christoph Stadtler, Experte: Ralph Gunesch

Eintracht Frankfurt – Schachtjor Donezk (18.55 Uhr)

  • DAZN: Uli Hebel, Experte: Jonas Hummels
  • NITRO: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund

Moderation (DAZN): Alex Schlüter, Moderation (NITRO): Laura Wontorra, Experte: Roman Weidenfeller

FC Salzburg – FC Brügge (18.55 Uhr)

  • DAZN: Phillip Krumholz, Experte: Andreas Ivanschitz

FC Arsenal – BATE Borisov (18.55 Uhr)

  • DAZN: Uwe Morawe, Experte: Benny Lauth

FC Valencia – Celtic Glasgow (18.55 Uhr)

  • DAZN: Oliver Forster, Experte: Sebastian Kneißl

SSC Neapel – FC Zürich (18.55 Uhr)

  • DAZN: Carsten Fuß, Experte: Miki Stevic

Zenit St. Petersburg – Fenerbahce Istanbul (18.55 Uhr)

  • DAZN: Flo Hauser, Experte: Moritz Volz

Ab 20.45 Uhr (DAZN)

Bayer 04 Leverkusen – FK Krasnodar (21.00 Uhr)

  • DAZN: Daniel Günther, Experte: Peter Hyballa
  • NITRO: ?

Moderation (DAZN): Alex Schlüter

FC Villarreal – Sporting Lissabon (21.00 Uhr)

  • DAZN: Max Gross

FC Chelsea – Malmö (21.00 Uhr)

  • DAZN: Tino Polster, Experte: Sascha Bigalke

Real Betis Sevilla – Stade Rennes (21.00 Uhr)

  • DAZN: Matthias Naebers

Inter Mailand – Rapid Wien (21.00 Uhr)

  • DAZN: Christian Brugger, Experte: Oliver Lederer

Benfica Lissabon – Galatasaray Istanbul (21.00 Uhr)

  • DAZN: Guido Hüsgen, Experte: Necat Aygun

Die aufgeführten Ansetzungen gewähren keine Vollständigkeit. Die Autoren des Kommentatorenblogs behalten es sich vor, TV-Übertragungen und Livestreams zu ignorieren. Grundsätzlich nicht aufgeführt werden Ansetzungen ausländischer Sender.


Die Analyse 

Erwartungsgemäß hat sich Fuss bereits heute auf den Weg nach Liverpool gemacht. Logisch auch, dass Kai Dittmann die Bayern in der Konferenz übernimmt. Tom Bayer kümmert sich in der Konferenz um den FC Barcelona – müsste fast schon der erste CL-Konferenzauftritt von Bayer in dieser Saison sein. Bei DAZN kümmern sich Lukas Schönmüller und Jonas Hummels aus der Box um die Partie zwischen Lyon und Barca. Im Studio bei Sky ist mit Hellmann und Matthäus ebenfalls die Top-Besetzung aktiv.

Mittwoch darf auf Schalke Elmar Paulke als Moderator und Marco Hagemann als Kommentator ran, nachdem letzte Woche in London noch Schlütter und Platte am Zug waren – Mertesacker bleibt natürlich. Platte fehlt erstaunlicher Weise komplett in den Ansetzungen von DAZN. Bei Sky kümmert sich Martin Groß um die wohl hoffnungslos unterlegenen Schalker in der Konferenz. Buschmann macht mit ihm den Knaller Juve-Atletico aus Unterföhring. Roland Evers mit einem Einzelspieleinsatz in der Champions League – ich denke wohl eher aus der Box in Unterföhring, vielleicht aber auch aus Turin. Beides möglich.

Europa League in Frankfurt bei beiden Plattformen mit den üblichen Verdächtigen. Nitro überträgt wohl zudem noch Leverkusen, in welcher Besetzung bleibt noch offen.

Schöne CL-Woche!